Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Ulmer Polizisten werden in der Nacht zum Sonntag reihenweise beleidigt

Ulm
13.06.2021

Ulmer Polizisten werden in der Nacht zum Sonntag reihenweise beleidigt

Etliche Beleidigungen bekamen Ulmer Polizisten in der Nacht auf Sonntag zu hören.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Mann treibt es auf der Ulmer Stadtmauer mit sexuellen Beleidigungen und Gesten gegen eine Polizistin auf die Spitze.

Mehrere Male sind Polizisten in der Nacht auf Sonntag in der Ulmer Innenstadt beleidigt worden. Ein Mann schrie aggressiv herum und beleidigte eine Polizistin mit sexuellen Gesten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

14.06.2021

Meiner Meinung nach sollte es sehr hohe Geldstrafen für Beleidigungen von Polizeibeamten geben. Vielleicht lernt dann so mancher, seine Zunge im Zaum zu halten und nach der Devise: "Erst Kopf einschalten, dann Mund auf machen!" zu agieren. Im übrigen ist diese neue Unart mit lauter Musik durch die Gegend zu laufen einfach nur nervig und nimmt überhand!

Permalink
14.06.2021

Wie teuer hätten Sie's denn gern?

Jetzt schon kostet das Duzen eines Polizisten 600 Euro und und ein Kasperleverein/Wichtelmann 1000.

https://www.juraforum.de/ratgeber/ordnungswidrigkeiten/was-kostet-eine-beamtenbeleidigung

Permalink