Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen

20.10.2009

Ulm

Die Schuhhandelskette Roland-Schuhe eröffnet am Donnerstag, 22. Oktober, in Ulm eine neue Filiale. Sie befindet sich in der Hirschstraße zwischen dem neuen "Ärzteturm" und dem Drogeriemarkt Müller. Auf einer Gesamtfläche von rund 700 Quadratmetern präsentiert das Roland-Team nun Schuhe für Damen, Herren und Kinder, außerdem Accessoires und Taschen. Damit betreibt die Schuhhandelskette insgesamt 90 Filialen in Deutschland, davon 68 Roland-Filialen und 22 mySHOES-Geschäfte. Roland-Schuhe gehört seit 1988 zur Deichmann-Gruppe. Das Unternehmen beschäftigt rund 800 Mitarbeiter. In der Ulmer Filiale sind es zehn.

Roland-Schuhe eröffnet neue Filiale

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren