Newsticker

Urlauber aufgepasst: Auf Mallorca und Co. gilt ab Montag eine strenge Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unfall an Bahnübergang in Oberelchingen

Kreis Neu-Ulm

19.05.2020

Unfall an Bahnübergang in Oberelchingen

In Elchingen ist es am Dienstag zu einem Unfall an einem Bahnübergang gekommen.
Bild: Alexander Kaya

Wie die Polizei mitteilt, hat es am Dienstag einen Unfall an einem Bahnübergang in Oberelchingen gegeben.

Einsatzkräfte sind am Dienstag gegen 8.55 Uhr zu einem Unfall auf dem Bahnübergang am Riedgartenweg in Oberelchingen ausgerückt.

Nach Angaben der Polizei kam eine 85-jährige Autofahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto beschädigte er zwei Geländer, riss ein Straßenschild aus dem Boden und kollidierte anschließend mit einem Steinblock. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 11.000 Euro. Die 85-Jährige wurde leicht verletzt. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren