1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Von Küchenmädchen und Gräfinnen

CCU

16.01.2012

Von Küchenmädchen und Gräfinnen

Die Show der K&K-Philharmoniker ist ein Ballett, dass den Zuschauern Geschichten erzählt.
Bild: Foto: Dagmar Hub

K&K-Philharmoniker bestechen durch Leichtigkeit und Charme

Ulm Die „erfolgreichste Strauß-Tournee seit Johann Strauß“ nennt sich die Wiener Johann-Strauß-Konzertgala der K&K-Philharmoniker des Tirolers Matthias Georg Kendlinger und seiner Frau Larissa, Produzentin der Gala. Hervorragende Musiker hat Orchestergründer Kendlinger um sich geschart, dazu ein wirklich gutes, klassisch ausgebildetes Ballettensemble und drei Sopranistinnen, deren erste Wahl Claudia Emà Camié im Ulmer CCU mit dabei war.

Nur knapp die Hälfte der Karten verkauft

Auf ging das Konzept der K&K-Philharmoniker, die auf ihrer Tournee regelmäßig nach Ulm kommen, diesmal dennoch nicht: Knapp zur Hälfte war das CCU nur ausverkauft. Dabei machen die K&K-Philharmoniker dem Publikum gute Laune: Temporeiche Leichtigkeit bringen sie mit Charme auf die Bühne, bisweilen seltener Aufgeführtes wie die Ouvertüre aus Johann Strauß´ letzter Operette „Die Göttin der Vernunft“, zumeist aber Wiener Melodien fürs Ohr, dargeboten mit hohem Können und mit Witz. Da werden Tonfolgen in „Ohne Sorgen“ gelacht, die fünf Paare der federleichten Ballettcompagnie erzählen tänzerisch Geschichten von Küchenmädchen und Gräfinnen, von der Liebe und vom Anstand. Die „Schützen-Quadrille“ ließ es krachen, für die „Jockey-Polka“ wechselten Pferd und Reiter die Rollen, und der Reiter bekam vom Vierbeiner die Gerte zu spüren. In Sektlaune präsentierte Claudia Emà Camié das beschwingte „Schnapslied“, und „Unter Donner und Blitz“ ging die Post gewaltig ab.

Dass Matthias Georg Kendlinger nicht nur als Dirigent erfolgreich ist, sondern auch als Komponist bereits in großen Opernhäusern Europas Uraufführungen feierte, bewies er mit seinem „Familienmarsch“. Am Ende erklatschte sich das Publikum drei Zugaben. Dass der unverwüstliche Radetzky-Marsch schließlich den Schlusspunkt setzen musste, versteht sich von selbst. (köd)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Klassentreffen%20Oberschule%20heute.tif

Biberachzell trauert um Wilhelm Klauer

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen