Startseite
Icon Pfeil nach unten
Neu-Ulm
Icon Pfeil nach unten

Weißenhorn: Neuer Pausenhof für die Realschule Weißenhorn könnte 1,8 Millionen kosten

Weißenhorn

Neuer Pausenhof für die Realschule Weißenhorn könnte 1,8 Millionen kosten

    • |
    Der Platz vor der Realschule Weißenhorn und der Fuggerhalle soll neu gestaltet werden. Doch das hat seinen Preis.
    Der Platz vor der Realschule Weißenhorn und der Fuggerhalle soll neu gestaltet werden. Doch das hat seinen Preis. Foto: Roland Furthmair

    Nein, einladend ist der Platz vor der Weißenhorner Realschule und der Fuggerhalle wirklich nicht. Der Landschaftsarchitekt Ludwig Schegk findet ihn sogar trist. Er hat nun im Auftrag des Landkreises Neu-Ulm einen Plan entwickelt, wie sich das Areal freundlicher und lebendiger gestalten ließe. Doch das hat seinen Preis - und den will der Landkreis in dieser Höhe nicht bezahlen. Außerdem ist er der Meinung, dass die Stadt Weißenhorn bei den Kosten stärker in die Pflicht genommen werden müsse.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden