Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Weißenhorn: Yoga unter Baumkronen

Weißenhorn
01.05.2018

Yoga unter Baumkronen

Nicht nur was für Frauen: Auch Christian Rapp (zweiter von links) und sein Freund folgen den Anweisungen der Yogalehrerin Elisabeth Blässing (rechts). Zwischen den Übungen läuft die Gruppe einige Minuten durch den Wald. 

In Weißenhorn gibt es ein neues Angebot zur Entspannung. Hierbei wird die aus Indien stammende Meditationsweise mit einem Waldspaziergang kombiniert.

Jeder Schritt, den man in das raschelnde Laub setzt, wirbelt Pollen auf. Sie legen sich auf die Sportschuhe der Teilnehmer – doch kaum einer nimmt Notiz von dem Blütenstaub. Außer Vögelgezwitscher und dem Knacken der Äste ist es ruhig in dem Wald am Stadtrand von Weißenhorn. Dann hält die Gruppe an. Yogalehrerin Elisabeth Blässing erklärt den Übungsablauf, auch Karana genannt. Langsam heben alle, während sie einatmen, ihre Arme über den Kopf und lassen sie beim Ausatmen vor die Brust sinken. Sie alle sind gekommen, um an dem Yoga-Walk teilzunehmen, einer speziellen Form der Meditation. Die Gruppe trifft sich am Waldrand und geht anschließend gemeinsam spazieren. Immer wieder halten die Teilnehmer für einige Yogaübungen an. Im Zentrum steht die besondere Umgebung, denn die Übungen, die sonst auf einer Gummimatte in Elisabeth Blässings Yogaraum gemacht werden, werden an und unter Bäumen ausgeführt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.