Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Wiblingen: Die Kelly Family weckt die Nostalgie

Wiblingen
17.08.2018

Die Kelly Family weckt die Nostalgie

Fünf Kellys auf einen Blick: (im Vordergrund von links) Angelo (am Schlagzeug), Patricia, Kathy, John und Joey auf der Bühne im Klosterhof. Nicht im Bild sind Jimmy und Paul.
Foto: Andreas Brücken

Etwa 6000 Fans erleben den Auftritt der wiedervereinten Geschwister im Klosterhof Wiblingen. Sie ärgern sich über organisatorische Probleme – und bejubeln vor allem ein Mitglied.

Die Kelly Family hat schon Recht: Manchmal wünscht man sich, man wäre ein Engel. Dann könnte man einfach direkt zum Open Air nach Wiblingen fliegen, ohne vor einem überfüllten Parkplatz beim Donaubad zu kapitulieren oder mit dem Shuttle-Bus im Stau zu stehen. Oder man könnte über die armen Seelen hinwegschweben, die seit 40 Minuten in der Bratwurst-Schlange warten. Der Start der Sommerfestspiele im Klosterhof verlief aus organisatorischer Sicht holprig: Der Konzertbeginn musste wegen der Anreiseprobleme sogar verschoben werden, die Essens- und Getränkestände waren dem Ansturm nicht gewachsen. Aber dann kommt die Kelly Family, und für die meisten der rund 6000 Besucher ist alles gut.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.