Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Witzighausen: Schützenverein Hittistetten-Witzighausen hat eine neue Schießanlage

Witzighausen
14.10.2021

Schützenverein Hittistetten-Witzighausen hat eine neue Schießanlage

Die Schießanlage des Schützenvereins "Adler" Hittistetten-Witzighausen wurde auf den neuesten Stand der Technik gebracht.
Foto: Quirin Hönig

Plus Während des Corona-Lockdowns hat der Schützenverein "Adler" Hittistetten-Witzighausen seine Schießanlage umgebaut. Das erwartet die Schützinnen und Schützen.

Die Pandemie hat das Vereinsleben zeitweise in weiten Teilen lahmgelegt. Beim Schützenverein "Adler" Hittistetten-Witzighausen gibt es trotz Corona nun Neuerungen. Dort heißt es jetzt: digitale Zielscheiben statt Seilzuganlagen, Bildschirme statt Zettelwirtschaft. Die Gruppe hat die Zeit der Corona-Beschränkungen genutzt, um seine Schießanlage auf den neusten technischen Stand zu bringen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.