Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Landkreis Neu-Ulm/Ulm: Corona-Spaziergänge und Maskenpflicht: Katz-und-Maus-Spiel bringt nichts

Corona-Spaziergänge und Maskenpflicht: Katz-und-Maus-Spiel bringt nichts

Kommentar Von Sebastian Mayr
26.01.2022

Plus War die Maskenpflicht beim "Corona-Spaziergang" in Ulm ein Erfolg? Naja. Verständlich, dass der Kreis Neu-Ulm vorerst nicht mitspielt.

Der Landkreis Neu-Ulm verzichtet, aber womöglich nur vorerst. Anders als in Ulm wird es im benachbarten bayerischen Gebiet keine Maskenpflicht im Freien geben. Allgemeinverfügung hin oder her, man darf den Verantwortlichen auf beiden Seiten der Donau glauben: Es geht nicht darum, Demonstrantinnen und Demonstranten zu gängeln. Es geht um den Schutz und die Infektionslage. Nur: Das Gebot bringt ziemlich sicher nichts.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.