Newsticker
Explosionen auf der Krim: Munitionsdepot und Luftwaffen-Stützpunkt angegriffen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: 28-Jähriger erstattet Anzeige nach Erpressung mit Sexvideo

Neu-Ulm
29.06.2022

28-Jähriger erstattet Anzeige nach Erpressung mit Sexvideo

Ein 28-Jähriger aus Neu-Ulm wurde Opfer eines Erpressungsversuchs. Er fiel auf eine vorgebliche Westafrikanerin herein, die sexuelle Handlungen vor der Kamera einforderte.
Foto: Julian Stratenschulte, dpa

Ein Mann lernt eine Frau über eine Dating-App kennen. Diese fordert ihn zu sexuellen Handlungen vor der Kamera auf, darauf folgt der Erpressungsversuch.

Am Montag hat ein Mann aus Neu-Ulm Anzeige wegen eines Erpressungsversuchs erstattet. Der 28-Jährige hatte zuvor eine vorgebliche Westafrikanerin über eine Dating-App kennengelernt. Laut der Polizei forderte die Frau ihren neuen Bekannten in einem Videochat auf, sexuelle Handlungen an sich vorzunehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.