Newsticker
Raketenbeschuss auf ukrainische Stadt Charkiw
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Diskussion um Bahntrassen: Die Pfuhler stellen sich vor ihr Ried

Neu-Ulm
07.07.2022

Diskussion um Bahntrassen: Die Pfuhler stellen sich vor ihr Ried

Bei der Präsentation des Bahnprojekts Ulm - Augsburg vor der CSU Pfuhl-Burlafingen-Steinheim im Pfuhler Museumsstadel sprachen Jakob Neumann (DB-Kommunikator, links) und Matthias Bürle (DB-Projektingenieur für technische Fragen).
Foto: Stefan Kümmritz

Lokal Manchem gilt der Neubau der Bahnstrecke als Jahrhundertprojekt, andere sehen eine Gefahr für die Umwelt. Wie zwei Bahnmitarbeiter sich den Fragen in Pfuhl stellen.

Wenn es um das künftige Bahnprojekt Ulm–Augsburg geht, sind sich die Mitglieder des CSU-Ortsverbands Pfuhl einig, dass keine neue Trasse durchs Pfuhler Ried führen soll. Das war das Ergebnis der Diskussion im Anschluss an eine Präsentation des Projekts durch die DB Netze am Dienstagabend im Pfuhler Museumsstadel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.