Newsticker
Geberkonferenz verspricht 1,5 Milliarden Euro für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm-Holzschwang: Freude und Erleichterung bei den Familien: Kindergarten Holzschwang ist gerettet

Neu-Ulm-Holzschwang
20.06.2022

Freude und Erleichterung bei den Familien: Kindergarten Holzschwang ist gerettet

Der kleine Kindergarten im Neu-Ulmer Stadtteil Holzschwang kann nun wohl doch wie bisher weiter betrieben werden.
Foto: Alexander Kaya

Lokal Weil keine Leitung in Sicht war, stand der kleine evangelische Kindergarten in Holzschwang vor dem Aus. Nun hat sich das Blatt gewendet. Die Freude ist groß.

Die Gefahr ist gebannt: Der kleine evangelische Kindergarten in Holzschwang kann weiter betrieben werden. Die Einrichtung stand vor dem Aus, weil die Leiterin im August in den Ruhestand tritt und zunächst keine Nachfolge gefunden wurde. Nun ist die Freude und Erleichterung bei den Familien groß. Pfarrer Thomas Pfundner vermeldet: "Damit geht es mit einer guten Lösung weiter."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.