Roggenburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Roggenburg"

Die Wannenkapelle in Meßhofen bekommt eine Rampe.
Roggenburg

Die Wannenkapelle in Meßhofen soll eine Rampe bekommen

Plus Die Wannenkapelle in Meßhofen soll einen barrierefreien Zugang bekommen. Der Roggenburger Gemeinderat stimmte der Idee zu, doch es gab auch Kritik.

In Roggenburg startet ein Mittagstisch für Senioren.
Roggenburg

In Roggenburg gibt es jetzt einen Mittagstisch für Senioren

Plus Neue Ideen in Sachen Seniorenarbeit will die Gemeinde Roggenburg umsetzen: eine Nachbarschaftshilfe auf ehrenamtlicher Basis und einen Mittagstisch für Ältere.

Kurse

Zurück zum Normalbetrieb

Das Bildungszentrum in Roggenburg nimmt wieder Besucher auf. Ein Überblick über Angebote der nächsten Monate

Lange blieben alle Pläne im Ungewissen, nun steht aber fest: Auch im Jahr 2020 wird das Diademus-Festival in Roggenburg stattfinden können. Festival-Leiter Benno Schachtner freut sich.
Roggenburg

"An die Tasten. Fertig. Los.“: Das Programm des Diademus-Festival

Plus Im August startet das Diademus-Festival in Roggenburg. Das Programm reicht von Improvisation am Pianoforte bis hin zu einer „Affäre unterm Apfelbaum“.

Hinterlassenschaften der Glashütte als Bodenfunde. Bis heute werden auf den Äckern der Umgebung vereinzelt Glasscherben gefunden.
Roggenburg

Was alte Glasscherben mit dem Roggenburger Kloster zu tun haben

Plus Vor über 300 Jahren lieferte eine Glashütte das begehrte Material an das Kloster Roggenburg. Heute noch findet man auf den Äckern der Umgebung vereinzelt Glasscherben.

Festival-Chef Benno Schachtner hofft auf den Sommer.
Roggenburg

Benno Schachtner plant sein Diademus-Festival

Plus Die Konzertreihe in Roggenburg soll tatsächlich auch in diesem Sommer stattfinden. Der Countertenor und Festival-Chef Benno Schachtner freut sich.

Präg-Geschäftsführer Marc Deisenhofer, Pater Roman Löschinger und Bürgermeister Mathias Stölzle (von links) bei der Einweihung der Ladesäule.
Roggenburg

Autofahrer können jetzt Strom tanken am Kloster Roggenburg

Plus Auf einem der Parkplätze der Klosteranlage in Roggenburg geht eine E-Ladesäule in Betrieb. Der Bedarf ist bereits da. Zudem ist eine Fotovoltaikanlage geplant.

Der große Belegungsplan im Foyer der Bildungsstätte ist seit Wochen leer. Die Absagen reißen ein gewaltiges finanzielles Loch in die Klosterkasse.
Roggenburg

Wie Corona sich aufs Kloster auswirkt

Plus Normalerweise ist das Bildungszentrum in Roggenburg gut gebucht – eine Schulklasse reiht sich an die andere. In den vergangenen Wochen hat die Schließung für Verluste gesorgt.

Bürgermeister Mathias Stölzle nahm seinen neu gewählten Stellvertretern Johannes Schmid (rechts) und Joachim Graf den Amtseid ab.
Roggenburg

Gemeinderat startet in neue Amtszeit

Plus Rund die Hälfte des Roggenburger Gemeinderats ist neu. Der Bürgermeister Mathias Stölzle erhält in der konstituierenden Sitzung drei Stellvertreter.

Haushalt

Etat 2020: Roggenburg investiert ins Wasser

Ein Hochbehälter und mehrere Leitungen werden für viel Geld erneuert

Mathias Stölzle ist für die nächsten 6 Jahre wiedergewählt.
Roggenburg

Bürgermeisterwahl 2020: Traumergebnis in Roggenburg für den Amtsinhaber

Plus Mathias Stölzle wird für sechs Jahre wiedergewählt. Und erreicht sogar in einem Wahlkreis 100 Prozent.

Im Kindergarten St. Sebastian in Biberach soll es bald mehr Platz geben. Ein Esszimmer ist geplant.
Lokales (Neu-Ulm)

Betreuung der Kinder ist am Limit

Wenig Platz in Biberach und Schießen

Patrick Smrekar, Pächter der „Alten Mühle“, betreibt künftig auch die ehemalige Pizzeria „Klein Venedig“ am Roggenburger Weiher. Derzeit wird umgebaut. Der 26-Jährige möchte das Lokal am liebsten schon am 1. April eröffnen.
2 Bilder
Roggenburg

Der neue Pächter hat große Pläne für „Klein Venedig“

Plus Patrick Smrekar übernimmt das Lokal am Roggenburger Weiher. Für das beliebte Ausflugsziel hat sich der 26-Jährige einige Neuerungen überlegt.

Das Bildungszentrum am Kloster Roggenburg bekommt mehr Geld vom Freistaat.
Roggenburg

Geldsegen für das Bildungszentrum am Kloster

Ein Antrag der Landtagsabgeordneten Beate Merk hat Erfolg: Der Freistaat fördert den Ausbau neuer Tagungsflächen in Roggenburg mit 100.000 Euro.

Beim traditionellen Neujahrskonzert bot die Musikkapelle Biberach einen Streifzug durch die Klang- und Bandbreite der Blasmusik.
Tradition

Biberachs Musikkapelle beweist ihre Klangvielfalt

Das Neujahrskonzert bot anspruchsvolle konzertante Werke. Als Gast spielte die Stadtkapelle Weißenhorn.

Im Bild (von links): Bürgermeister Mathias Stölzle, Roland Mäckle von der Energieagentur Ulm, Gewinnerin Maria Hartmann, Gewinner Siegfried Kull und Barbara Sedlatschek von der Ewag Weißenhorn bei der Gewinnübergabe.
Roggenburg

Mit einem Kühlschrank von 1963 auf den ersten Platz

Für eine Aktion gegen Energieverschwendung wurde der älteste Kühlschrank von Roggenburg gesucht. Jetzt wurden die Sieger des Wettbewerbs gekürt.

Peter Maffay könnte in die Alte Mühle kommen.
Roggenburg

Singt Peter Maffay bald in Roggenburg?

Die Alte Mühle hat sich um ein Konzert mit dem deutschen Musiker beworben. Die Abstimmung läuft noch bis Montag früh.

Weihnachtliches Gebäck in einer beeindruckenden Vielfalt können Besucher des Roggenburger Weihnachtsmarkt am Freitag kaufen. Der Erlös geht an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung.
3 Bilder
Roggenburg

Plätzchen für den guten Zweck auf dem Weihnachtsmarkt

Fleißige Bäckerinnen vom Landfrauenchor Neu-Ulm und vom Frauenbund Wullenstetten unterstützen wieder unser Leserhilfswerk. Am Freitag wird das Gebäck auf dem Weihnachtsmarkt in Roggenburg verkauft.

Beim Jahreskonzert des Musikvereins Meßhofen begeisterte Tubistin Hannah Reindle (stehend) mit ihrem Solo mehr als 200 Zuhörer.
2 Bilder
Roggenburg

Beim „Baura-Marsch“ geht’s rund

Der Musikverein Meßhofen und die Musikgesellschaft Bellenberg gestalten einen turbulenten Abend in Roggenburg.

Der JU-Kreisvorsitzende Johann Deil (von links) mit Bürgermeisterkandidat Mathias Stölzle und Gerhard Snehotta, CSU-Ortsvorsitzender von Roggenburg.
Roggenburg

Kommunalwahl in Roggenburg: Die CSU setzt weiter auf Mathias Stölzle

Der CSU-Ortsverband nominiert den amtierenden Bürgermeister. Der spricht in seiner Rede über die nächsten Aufgaben, die auf die Gemeinde warten.

Die vierjährige Marie (Mitte) hat ein großes Geschenk für den Nikolauskonvoi in Pfaffenhofen gepackt. Ein Lkw bringt ihr Paket gemeinsam mit Dutzenden anderen nach Rumänien, wo sie an arme Kinder verteilt werden.
Pfaffenhofen

Kinder schicken fast 400 Geschenke nach Rumänien

Es weihnachtet schon in Pfaffenhofen: Der Nikolauskonvoi bringt armen Kindern und Jugendlichen in Rumänien viel nützliches.

Karin Bertele bereitet die Kinderbuchausstellung im Haus für Kunst und Kultur in Roggenburg auf. Los geht sie am Sonntag.
Roggenburg

Das bietet die Kinderbuchausstellung

Im Haus für Kunst und Kultur in Roggenburg findet ab Sonntag die Kinderbuchausstellung statt. Was sonst auf dem Programm steht.

Zum 300. Geburtstag von Franz Martin Kuen glänzte Berthold Biesinger mit der Schwäbischen Schöpfung im Kloster Roggenburg.
Roggenburg

Wenn Adam und Eva sich im Kloster Roggenburg fetzen

Die Schwäbische Schöpfung wird als ein Ein-Mann-„Revuele“ mit Berthold Biesinger im Klosterrefektorium Roggenburg aufgeführt.

Auch in der Gemeinde Roggenburg stehen einige Gebäude leer.
Landkreis Neu-Ulm

Roggenburg will Baulücken und Leerstände beseitigen

Die Klostergemeinde und andere Kommunen im Landkreis Neu-Ulm lassen sich Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen.

So sieht die neue Imagebroschüre der Roggenburger Gewerbetreibenden aus. Bei der Präsentation in der Alten Mühle  waren Bürgermeister Mathias Stölzle, Grafiker Andreas Riethmüller, Dörte Fischer vom Bildungszentrum und Unternehmer Maximilian Herzog (von links) dabei.
Roggenburg

Neue Broschüre stellt Roggenburger Betriebe vor

Auf 124 Seiten verschafft das Heft einen Überblick über die örtlichen Unternehmen. Es wird an die Haushalte verteilt.

Die Tourismusbeauftragte Andrea Engel-Benz (links) und Marina Kuhn vom Landkreis Neu-Ulm mit neu aufgelegten Radel- und Wanderkarten für die Region.
Landkreis

Tourismus: Weniger Urlauber besuchen den Landkreis

Beim „Runden Tisch Tourismus“ zeigt sich ein leichter Abwärtstrend - mit Ausnahme der Stadt Ulm. Kritisch sehen Fachleute Ausbreitung von Hotelketten.

Bezirkstagspräsident Martin Sailer, Prior Pater Stefan Kling, Bürgermeister Stölzle und Landrat Freudenberger (von links) beim Start der virtuellen Tour.
Roggenburg

Bei einem virtuellen Rundgang das Kloster erkunden

Zwei Augsburger Film- und Fotokünstler haben eine 360-Grad-Tour durch die Anlage in Roggenburg gestaltet. Sie ist nun online.

Roggenburgs Bürgermeister Mathias Stölzle informierte die Bürger in Schießen über alles, was in der Gemeinde derzeit los ist.
Roggenburg

Roggenburger wünschen sich einen Radweg

Bürgermeister Mathias Stölzle informiert ausführlich über laufende Projekte in Roggenburg. Ein örtlicher Unternehmer übt Kritik an der Kommunalpolitik.

Wie ein Maulwurf, der sich blind durchs Erdreich gräbt, können sich Besucher des Ausstellungspavillons am Kloster Roggenburg entlang eines dicken Seils durch den Raum bewegen. Dabei gibt es verschiedene Objekte aus dem Wald zu entdecken.
Roggenburg

Blind wie ein Maulwurf die Vielfalt des Waldes entdecken

In der neuen Ausstellung des Walderlebniszentrums ist der Tastsinn gefragt. Der Rundgang durch den Pavillon mit verbundenen Augen erfordert auch etwas Mut.

Kreisrat Jürgen Bischof (von links) mit Unternehmer Georg Blank aus Biberach und Daniel Mayer aus Roggenburg.
Roggenburg

Kommunalwahl: Zwei Roggenburger wollen in den Kreistag

Georg Blank und Daniel Mayer möchten sich für die Freien Wähler politisch engagieren. Mit weiteren Interessenten soll ein Ortsverband gegründet werden.