Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Roggenburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Roggenburg“

Auf der B312 bei Biberach kam es zu einem schweren Unfall. Ein 88-Jähriger starb nun im Krankenhaus.
Biberach

Unfall endet tödlich: 88-Jähriger stirbt eine Woche später im Krankenhaus

Der Mann hatte beim Einfahren in die B312 wohl nicht aufgepasst. Beim Unfall erlitt er schwere Verletzungen, nun erlag er im Krankenhaus.

Bei einer Messerattacke in Biberach wurde ein 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt.
Biberach

Lebensgefährlich verletzt: Frau sticht Mann mit Messer in den Rücken

Ein Streit in einer Wohnung im Biberacher Stadtgebiet ist eskaliert. Der 22-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt. Die Frau sitzt in Untersuchungshaft.

Eine etwa neun Monate alte Katze war bereits tot.
Biberach

Zwei kleine Kätzchen in Karton ausgesetzt: Ein Tier war bereits tot

Eines der beiden erst etwa neun Monate alten Kätzchen war nicht mehr zu retten. Um das andere kümmern sich nun die Mitarbeiter des Tierheims.

Zwischen Unteregg und Schießen hätte es am Freitag beinahe gekracht.
Roggenburg

Beinahe-Zusammenstoß bei Schießen: Motorradfahrer fährt davon

Am Freitag hätte sich fast ein Unfall zwischen Unteregg und Schießen ereignet. Ein Autofahrer wich gerade noch aus. Nun sucht die Polizei einen Motorradfahrer.

Auf dem Foto (von links): Rudolf Veitz (Landratsamt), Bezirkstagspräsident Martin Sailer, Prior Pater 
Stefan Kling, Bezirksrätin Katja Ölberger, Bezirksrat Ulrich Reiner, Pater Roman Löschinger und Bürgermeister Mathias Stölzle.
Roggenburg

Spielplatz am Bildungszentrum in Roggenburg hat neue Geräte

Kindergruppen, die Angebot der Einrichtung im Kloster wahrnehmen, und Familien nutzen die Anlage gerne. Zwei Spielgeräte gelten als Besonderheit.

Für Dieter Rittler rückt Georg Moll (links) in den Roggenburger Gemeinderat nach. Er wurde jüngst  von Bürgermeister Mathias Stölzle vereidigt.
Roggenburg

Der Roggenburger Gemeinderat hat ein neues Mitglied

Dieter Rittler legt sein Mandat in Roggenburg nieder, für ihn rückt Georg Moll nach. Vier Gemeinderäte und der Bürgermeister erhalten eine Auszeichnung.

In einen sogenannten Doppelstabmattenzaun ist am Dienstag in Roggenburg ein unbekannter Autofahrer gefahren.
Roggenburg

Unbekannter fährt in Gartenzaun und meldet es nicht

Ein Unbekannter ist in Roggenburg in einen Gartenzaun gefahren, hat ihn beschädigt und den Vorfall nicht gemeldet. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Drei Tage lang hat der Schützenverein Biberach/Asch sein 100-Jahr-Jubiläum gefeiert. Auch andere Schützenvereine aus Roggenburg nahmen am Umzug teil.
Roggenburg-Biberach

Schützenverein Biberach/Asch feiert 100-Jähriges mit Umzug durchs Dorf

Das Jubiläum des Schützenvereins Biberach/Asch endet mit Festzug und Festakt. Hochwertig bestickte Fahnen bilden ein Spalier am Eingang zum Festsaal.

Der Schützenverein Biberach/Asch feiert ein ganzes Wochenende lang, nämlich von 26. bis 28. April, sein hundertjähriges Bestehen.
Roggenburg-Biberach

Freizeitspaß und Wettkampf: Schützenverein Biberach/Asch feiert Jubiläum

Der Schützenverein Biberach/Asch verbindet Tradition mit modernem Vereinsleben. Das steht beim Festwochenende zum 100-jährigen Bestehen auf dem Programm.

Um als Verein eine Jubiläumsgabe von der Gemeinde Roggenburg zu bekommen, muss die Jahreszahl, die gefeiert wird, durch 25 teilbar sein.
Roggenburg

So bezuschusst die Gemeinde Roggenburg künftig Vereinsjubiläen

Die Roggenburger Gemeindeverwaltung schlägt dem Gemeinderat eine Neufassung der Richtlinien zur Vereinsförderung vor. Dazu gibt es unterschiedliche Ansichten.

Wolfgang und Matthias Hofmayr (von links) und Bürgermeister Mathias Stölzle bei einer Besprechung über das geplante Nahwärmenetz in Roggenburg.
Roggenburg

Interessierte können sich noch an Nahwärmeprojekt beteiligen

Plus Zwei Landwirte bauen ein Netz zur Wärmeversorgung in Roggenburg aus, die Basis dafür haben sie schon vor einigen Jahren gelegt. So funktioniert das System.

Walter Spinnler aus Roggenburg hat im Frühjahrsrätsel 1000 gewonnen.
Roggenburg

Dialekträtsel: Gewinner kommt aus Roggenbburg

Walter Spinnler freut sich über 1000 Euro. Das Geld kommt ihm gerade sehr gelegen.

Der Roggenburger Gemeinderat hat über Maßnahmen gegen Leerstände im Ortszentrum gesprochen.
Roggenburg

Beratungsgutscheine sollen Roggenburgs Ortsmitte beleben

Der Roggenburger Gemeinderat möchte etwas gegen Leerstände im historischen Ortskern unternehmen. Ein "niedrigschwelliges Angebot" wurde nun beschlossen.

Im Zuge der Ertüchtigung der Kreisstraße NU 2 zwischen Roggenburg und Schießen will die Gemeinde den Regenwasserkanal und die Trinkwasserleitung in Schleebuch erneuern.
Roggenburg

Von Breitband bis Radweg: Roggenburgs größte Investitionen im Überblick

Plus Die Gemeinde Roggenburg steht vor finanziellen Herausforderungen, sieht aber auch Chancen. Etwa 1,8 Millionen Euro sollen an Krediten aufgenommen werden.

Der Rettungsdienst und ein Notarzt waren bei dem Arbeitsunfall in Biberach-Winterreute im Einsatz.
Biberach-Winterreute

Trennschleifer trifft Arbeiter am Bein: 28-Jähriger wird schwer verletzt

Bei Biberach kam es zu einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle. Ein 28-Jähriger kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik.

Nachtfalter werden meistens nur wenig beachtet. Die Ausstellung "Nachtfalter – Funkeln im Dunkeln" im Waldpavillon in Roggenburg rückt sie dafür jetzt "ins Licht".
Roggenburg

Neue Ausstellung im Waldpavillon zeigt, wie Nachtfalter leben

In Roggenburg bietet die Ausstellung "Nachtfalter – Funkeln im Dunkeln" Einblicke in die Lebenswelt der Nachtfalter. Was es hier zu entdecken gibt.

Roggenburgs Bürgermeister Mathias Stölzle und seine Frau Regine bewässern den Ginkgobaum, den ihm die Gemeinde zum 60. Geburtstag geschenkt hat.
Roggenburg

Roggenburgs Bürgermeister Stölzle bekommt Baum zum 60. Geburtstag

Auf der Badewiese am Roggenburger Weiher gibt es künftig einen neuen Ginkgobaum. Gewünscht hatte den sich Bürgermeister Mathias Stölzle.

Das Foto zeigt Glasfaserkabel an einem Verteilerkasten in einem Neubaugebiet. Mit einem Zuschuss von 3,3 Millionen Euro soll auch Roggenburg mit Glasfaser erschlossen werden.
Roggenburg

Gemeinde Roggenburg erhält Millionen vom Freistaat für Gigabitausbau

Mehr als 40 Millionen Euro schüttet der Freistaat Bayern an Fördergeldern für die digitale Zukunft aus. Die Gemeinde Roggenburg profitiert davon in hohem Maße.

Der Misthaufen in Meßhofen ist mit Flatterband der Polizei abgesperrt und vom Veterinäramt abgecekt worden.
Roggenburg-Meßhofen

Kadaver auf dem Misthaufen: Landwirt verliert vor Gericht

Plus Das Verwaltungsgericht Augsburg bestätigt, dass die Anordnungen zu Tierhaltungsverbot und Bestandsauflösung rechtens sind. Eine Entscheidung steht noch aus.

Noch wenige Handgriffe, dann steht der erste Erinnerungswald im Landkreis Neu-Ulm. Anna-Maria Böswald vom Verein Sterneneltern Schwaben (links) erklärt den Gedanken dahinter.
Roggenburg-Biberach

Neuer Erinnerungswald: Bäume zum Erinnern, Begreifen und Bewahren

Plus Streuobstwiese und Erinnerungswald in einem: Westlich von Roggenburg-Biberach ist am Waldrand eine besondere Grünfläche entstanden. Was es damit auf sich hat.

Ein silberfarbener Dacia wurde in Ingstetten recht stark beschädigt.
Roggenburg-Ingstetten

Knapp 1000 Euro Schaden: Unbekannter beschädigt Auto in Ingstetten

Ein bislang Unbekannter hat am Freitagnachmittag ein Auto in Ingstetten angefahren und sich nicht um den Schaden gekümmert. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Denkmalschutz und moderne Energieerzeugung sind vereinbar. Das beweist die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Bildungszentrums am Kloster Roggenburg.
Roggenburg

Neue Photovoltaikanlage am Kloster: Klimaschutz schlägt Denkmalschutz

Plus Eine neue PV-Anlage soll ein Drittel der Energie erzeugen, die das Bildungszentrum und der Klostergasthof in Roggenburg benötigen. Der Weg dahin war lang.

Als Projekt der Prävention und der Gesundheitsförderung schwebt der örtlichen Quartiersmanagerin unter anderem ein Trimm-Dich-Pfad am Roggenburger Weiher vor.
Roggenburg

"Gut alt werden in Roggenburg": Das ist für Senioren geplant

Plus Die Quartiersmanagerin Sandra Anders-Hochenbleicher präsentiert ihre Ideen für Veranstaltungen zum Thema "Gut alt werden in Roggenburg". Das ist konkret geplant.

Ein Dieb hat in Biberach versucht Backwaren zu stehlen.
Biberach

Polizei fasst hungrigen Dieb im Supermarkt

Ein junger Mann packt mehrere Backwaren unter seine Jacke, aber bezahlt nur zwei Getränke. Die Kassiererin bemerkt den Diebstahl und ruft die Polizei.

Wie wichtig der ländliche Raum für das gesellschaftliche Miteinander ist, das betonten (von links) Christine Singer, Erich Winkler, Thorsten Freudenberger, Christine Ade und Mathias Stölzle.
Roggenburg

Landfrauen setzen auf Zusammenhalt und Engagement

Plus Beim Landfrauentag in Roggenburg stehen Gesellschaft und prägende Ereignisse dieser Zeit im Fokus. Kreisbäuerin und Landesbäuerin sagen, was sie sich wünschen.

Der Sommer steht in Roggenburg schon vor der Tür. Das Kulturprogramm startet am Ostermontag.
Roggenburg

Das steht beim Roggenburger Sommer auf dem Programm

Mit einem Osterkonzert startet Roggenburg auch in diesem Jahr in seinen Kultursommer. Vor allem für Musikliebhaber ist viel geboten.

Wenn das mal keine hübschen "Eigenheime" sind: Lisa und Heribert Eberle waren beim Ostermarkt in Roggenburg mit ihren selbstgemachten Vogelhäuschen dabei.
3 Bilder
Roggenburg

Großer Andrang beim "neuen alten Ostermarkt" in Roggenburg

Plus Neuer Ort, neuer Termin: Einiges hat sich beim Roggenburger Ostermarkt nach fünf Jahren geändert. Das Konzept aber bleibt bewährt und zieht viele Menschen an.

Eine Mercedesfahrerin in Roggenburg hat einen Unfall verursacht und ist geflohen.
Roggenburg

Mercedesfahrerin rammt Auto und fährt davon

Eine Frau in einem weißen Auto baut in Roggenburg einen Unfall und kümmert sich nicht. Nun sucht die Polizei Zeugen für genauere Angaben.

Am Samstag und Sonntag, 2. und 3. März, lockt der Ostermarkt auf das Klostergelände in Roggenburg.
Roggenburg

Nach fünf Jahren Pause findet wieder ein Ostermarkt in Roggenburg statt

Bewährtes Konzept, aber ein anderer Platz: 50 Aussteller bieten am Wochenende Osterschmuck sowie Kunsthandwerk im Klostergasthof und im Außenbereich an.