Roggenburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Roggenburg“

Das  traditionelle Leiberfest in Roggenburg wird heuer nur mit einer kleinen Prozession im eingerüsteten Gotteshaus gefeiert.
Roggenburg

Baugerüste an der Klosterkirche schränken Leiberfest in Roggenburg ein

Lokal Die große Prozession zum Leiberfest fällt dieses Jahr am Feiertag Mariä Himmelfahrt in Roggenburg aus. Das hängt mit Arbeiten an der Kirche zusammen.

In der Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariä Geburt Schießen finden Konzerte des Diademus-Festivals statt.
Roggenburg

Karten für das Diademus-Festival gibt es jetzt auch vor Ort

Ende August startet das Festival für alte Musik in Roggenburg. Das erwartet die Besucherinnen und Besucher.

Von Herbst 2026 an haben Grundschulkinder ein Recht auf Ganztagsbetreuung. Die Roggenburger Gemeindeverwaltung erarbeitet ein Konzept zur Umsetzung.
Roggenburg

Wie kann Roggenburg den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung erfüllen?

Lokal Von Herbst 2026 an wird jedes Grundschulkind einen Rechtsanspruch auf einen Ganztagsbetreuungsplatz haben. In Roggenburg ist vorab noch einiges zu klären.

Um die 100 Musikerinnen und Musiker aus drei Kapellen bildeten bei der "Sommernacht der Blasmusik" ein großes Ensemble. Sie spielten vor dem historischen Wasserturm.
Roggenburg

Blasmusik und Lasershow: So unterhaltsam war die Serenade in Roggenburg

Lokal Zum Jubiläum der Gemeinde Roggenburg begeistern die örtlichen Musikvereine mit einem Sommerkonzert und ungewöhnlich großem Ensemble rund 400 Zuhörer.

Roggenburg will untersuchen lassen, ob Windkraftanlagen im Gemeindegebiet möglich wären.
Roggenburg

Roggenburg will Untersuchungen zu Windkraft ermöglichen

Lokal Die Gemeinde Roggenburg beantragt Untersuchungen zu möglicher Windkraft im Gemeindegebiet. Zudem zieht sie eine Zwischenbilanz zum laufenden Haushalt.

Ein Landwirt aus Roggenburg sollte seine Rinder wegen miserabler Haltungsbedingungen untersuchen lassen. Dagegen ging er juristisch vor – mit Erfolg.
Roggenburg

Landwirt siegt im Tierschutz-Streit am Verwaltungsgericht Augsburg

Lokal Weil ein Bauer seine Rinder vernachlässigt haben soll, sollte ein unabhängiger Tierarzt sie untersuchen. Dagegen wehrte sich der Mann vor Gericht – mit Erfolg.

Im Vereinsheim der Sportfreunde Schießen bereitet sich das Projektorchester auf die "Sommernacht der Blasmusik" vor, hier mit Dirigentin Caroline Ulmer (Musikkapelle Biberach).
Roggenburg

Musikvereine gestalten eine "Sommernacht der Blasmusik" im Klosterhof

Ein Projektorchester mit mehr als 100 Musikerinnen und Musiker tritt bei einer Serenade in Roggenburg auf. Dazu ist eine Laser-Choreografie zu sehen.

Flüssigkeitszufuhr war bei dieser Hitze ganz wichtig. Hier erfrischen sich die Spieler des SV Beuren.
Schießen

Jubiläumsturnier der SF Schießen wird zur Hitzeschlacht

Beim Turnier in Schießen überrascht eine Mannschaft aus der Kreisliga B.

Ein Landwirt aus dem Raum Roggenburg klagt vor dem Verwaltungsgericht Augsburg, weil er eine Auflage der Behörden nicht nachvollziehen kann.
Roggenburg

Tierschutz-Streit geht in die nächste Runde: Bauer klagt gegen Landratsamt

Lokal Ein Landwirt wehrt sich gegen eine geforderte Untersuchung seiner Tiere und zieht vor Gericht. Der Mann ist den Justizbehörden schon seit Längerem bekannt.

Diese Blumengrüße des Gewerbeverbands GeRN zum 50. Geburtstag von Roggenburg sind riesig. Es gratulieren (von links): Miriam Luppold-Simon, Michael Blum, Maximilian Herzog, Stephan Einfalt, Martha Maler und Bürgermeister Mathias Stölzle.
Roggenburg

Riesige Blumengrüße zum 50. Geburtstag von Roggenburg

Grundschüler aus Roggenburg haben Holzblumen gestaltet, die nun die Ortsdurchfahrten schmücken. Es ist ein Geschenk des örtlichen Gewerbeverbands.

Am 28. August beginnt das diesjährige Diademus-Festival. Intendant Benno Schachtner holt dafür unter anderem ein renommiertes tschechisches Ensemble nach Roggenburg.
Roggenburg

Das ist 2022 beim Diademus-Festival in Roggenburg geboten

Lokal Ende August bis Anfang September findet wieder das Diademus-Festival in Roggenburg statt, das in diesem Jahr unter dem mehrdeutigen Motto "Wie geht's?" steht.

Unternehmer Joachim Lang und seine Frau fühlen sich in ihrem neuen Zuhause in Unteregg sehr wohl. Sie mögen das Leben auf dem Land.
Unteregg

Dieser Unternehmer wohnt und arbeitet in einem sanierten Hof in Unteregg

Lokal Joachim Lang hat ein altes Anwesen im Roggenburger Ortsteil Unteregg gekauft und modernisieren lassen. Er bietet dort auch spezielle Seminare an.

Momentan wird im Brunnen im Roggenburger Ortsteil Biberach kein Trinkwasser gefördert. Andere Brunnen decken die Versorgung in der Gemeinde ab.
Biberach

Der Trinkwasserbrunnen in Biberach hat wohl bald ausgedient

Lokal Fachleute raten der Gemeinde Roggenburg zum Bau eines neuen Brunnens. Der bestehende in Biberach könnte vorübergehend noch einmal in Betrieb gehen.

Das Digitalisierungszentrum Ulm/Alb-Donau/Biberach möchte mit einer Veranstaltung in Roggenburg Unternehmen für die digitale Transformation begeistern.
Roggenburg

Digitalisierungszentrum richtet erste Veranstaltung im Kreis Neu-Ulm aus

Im Rahmen eines württembergisch-bayerischen Kooperationsprojekts können Interessierte in Roggenburg Einsatzmöglichkeiten der Digitalisierung erkunden.

Feierten das 50-jährige Bestehen Roggenburgs (von links): Bürgermeister Mathias Stölzle, Archivpfleger Lothar Mareis, ehemaliger Bürgermeister Franz-Clemens Brechtel, Landtagsabgeordnete Beate Merk, Landrat Thorsten Freudenberger und Prior Pater Stefan Kling.
Roggenburg

So feierte Roggenburg seinen runden Geburtstag

Lokal Aus Biberach, Ingstetten und Meßhofen entstand vor 50 Jahren eine neue Gemeinde. Die feierte sich und ihre Bürger nun mit einem Festakt im Kloster Roggenburg.

Unter einer Stuckdecke aus dem Jahr 1726 kann künftig im Bildungszentrum Roggenburg getagt werden.
Roggenburg

Unter den Stuckdecken von Roggenburg ist gut tagen

Lokal Das Bildungszentrum Roggenburg hat mit Verspätung neue Seminarräume im historischen Wirtschaftstrakt des Klosters in Betrieb genommen. Die Nachfrage ist schon jetzt enorm.

Am Dienstag, 5. Juli, findet der erste "Roggenburger Radltag" statt. Interessierte können sich vorab für unterschiedliche Touren anmelden.
Roggenburg

Rad fahren für einen guten Zweck: Roggenburg richtet Radltag aus

Fünf geführte Radtouren stehen beim ersten "Roggenburger Radltag" auf dem Programm. Dabei werden Spenden für die Deutsche Kinderkrebsstiftung gesammelt.

Der Familienstützpunkt Roggenburg, Holzheim, Pfaffenhofen und Weißenhorn wird fortgeführt.
Roggenburg

Vom Familienstützpunkt hat bereits ein Drittel aller Familien profitiert

Lokal Die Einrichtung in Roggenburg unterstützt auch Familien in Holzheim, Pfaffenhofen und Weißenhorn. Das Angebot wird stark genutzt - und könnte erweitert werden.

Eine Frau aus Roggenburg hat Betrügern einen Gefallen getan, die eine Dating-App für ihre kriminellen Machenschaften genutzt haben.
Roggenburg

62-Jährige wird Opfer von Liebesbetrügern und verliert viel Geld

Ein Mann gibt sich in einer Dating-App als Architekt aus, der nach Deutschland auswandern will. Er erschleicht sich das Vertrauen einer Frau aus Roggenburg.

Jetzt kann es losgehen: Kerstin Meyer und ihr Mann Benedikt aus Schießen sind zum ersten Mal beim "Tag der offenen Gartentür" mit dabei. Mehr als 150 Pflanzen sind in ihrem Garten heimisch.
Landkreis Neu-Ulm/Unterallgäu

Zauberwald und im Blumenmeer: Das wartet hinter geöffneten Gartentüren

Lokal Gartenbesitzer im Landkreis Neu-Ulm geben Einblicke in ihre grünen Oasen. Uns haben sie schon vor dem Tag der offenen Gartentüre ihre grünen Oasen gezeigt.

Ein Motorradfahrer ist bei einer Kollision bei Roggenburg lebensgefährlich verletzt worden. Mit dem Rettungshubschrauber wurde er ins Krankenhaus gebracht.
Roggenburg

Motorradfahrer schwebt nach Unfall immer noch in Lebensgefahr

Bei Roggenburg ist ein Motorrad mit einem Auto zusammengestoßen. Nun ermittelt die Polizei auch gegen einen Traktorfahrer wegen unterlassener Hilfeleistung.

Feuerwerk der Blasmusik beim Heidewitzka Festival 2022 in Schießen mit dem Musikverein Bubenhausen unter der Leitung von Rainer Baur.
Roggenburg-Schießen

Feuerwerk auch ohne Raketen: Überzeugender Abschluss beim Heidewitzka-Festival

Lokal Vier Kapellen, viele Höhepunkte: "Heidewitzka meets Mallorca" gerät zum Abschluss des Schießener Festivals auch ohne Raketen zum Feuerwerk. Davor gibt es Ärger.

Vor allem in der ersten Halbzeit vergab Ingstetten/Schießen – hier Fabian Span – eine Reihe von guten Möglichkeiten. Letztlich regelte es die Roggenburger Spielgemeinschaft aber im Elfmeterschießen.
Relegation

SGM Ingstetten/Schießen gewinnt in der Relegation gegen Oberelchingen

Ingstetten/Schießen gewinnt im Elfmeterschießen gegen Oberelchingen und genießt dabei die Unterstützung einer Mannschaft aus der Nachbarschaft.

Ein Mitarbeiter des Maschingenrings Allgäu-Schwaben hängt ein Absperrband ein. Bei einer Übung bei Roggenburg wurden Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest getestet.
Roggenburg

Ein Zaun soll gegen die Afrikanische Schweinepest helfen

Im Wald bei Roggenburg haben Landratsamt Neu-Ulm und Regierung von Schwaben getestet, was bei einem Ausbruch der Krankheit unter Wildschweinen zu tun ist.

Die Polizei berichtet von einem Fahrradunfall bei Roggenburg.
Roggenburg

Radfahrerin stürzt bei Roggenburg und verletzt sich schwer

Eine Fahrradfahrerin hat sich bei einem Sturz nahe Roggenburg so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus musste.

Die bereits abgestiegenen Thalfinger verkauften sich teuer und setzten Ingstetten/Schießen (am Ball Adrian Lecheler) gehörig unter Druck.
Bezirksliga-Topspiel

SGM Ingstetten/Schießen in der Relegation

Lokal Der Sieg im letzten Spiel hilft der SGM Ingstetten/Schießen nichts mehr. Was besser werden muss, damit es mit dem Klassenerhalt klappt.

Ganz schön grimmig: Zwei der Jungs der Band Trollfaust vor ihrem abendlichen Auftritt.
Roggenburg

Zurück ins Mittelalter: Was beim "Spektakulum zu Roggenburg" geboten war

Lokal Lagerleben, Verkaufsstände, Musik: In Roggenburg haben sich Menschen am Wochenende auf eine Zeitreise begeben. Wie hat es Teilnehmern und Besuchern gefallen?

Im Derby zwischen dem TSV Obenhausen und der SGM Ingstetten/Schießen wurde nichts verschenkt. Nach dem 1:1 bleiben beide Mannschaften Kandidaten für die Abstiegsrelegation.
Fußball-Bezirksliga

Ingstetten/Schießen und Obenhausen beharken sich bis zum Schluss

Weil sich Obenhausen und Ingstetten/Schießen nicht auf einen Sieger einigen können, gehören beide Vereine zu den Kandidaten für die Abstiegsrelegation.

Unbekannte sind in den Roggenburger Klostergasthof eingestiegen.
Roggenburg

Diebe stehlen Tresor aus dem Klostergasthof

Am Pfingstmontag wurde im Roggenburger Klostergasthof eingebrochen. Die bislang Unbekannten klauten Bargeld und einen Tresor.

Ähnlich wie Ende Mai beim Mittelaltermarkt Wiblingen wird es bald auch in Roggenburg aussehen: Das Mittelalter-Spectaculum findet ab dem 10. Juni statt.
Roggenburg

Ritter, Gaukler und Musik: Das Mittelalter hält wieder in Roggenburg Einzug

Beim Spektakulum kommen Mittelalterfans, Bands und Gruppen erstmals wieder zusammen. Was an dem Festivalwochenende geplant ist.