Senden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Senden"

Wegen eines schweren Unfalls musste am Donnerstagabend die Kreuzung Römerstraße/Kemptener Straße in Senden gesperrt werden.
Senden

Unfall an Kreuzung: Auto stößt beim Abbiegen mit Lastwagen zusammen

Bei einem Unfall in Senden ist am Donnerstag ein Autofahrer verletzt worden. Es entstand auch hoher Sachschaden. Der Verursacher war alkoholisiert.

Am Waldbaggersee in Senden gilt vermutlich ab Mitte Juni eine Badeordnung. Der Stadtrat entscheidet in seiner nächsten Sitzung über das Regelwerk. Haftungsrechtliche Gründe sind der Anlass dafür.
Senden

Wer am Waldbaggersee baden will, muss Regeln beachten

Plus Die Stadt Senden entwirft für den Waldbaggersee eine Haus- und Badeordnung. Bislang gab es dort zwar wenig Probleme, aber im Notfall muss die Haftung geklärt sein.

Hunde müssen in Senden zu bestimmten Zeiten an die Leine.
Verordnung

Hunde müssen an die Leine

In Senden gelten in der Brut- und Setzzeit bestimmte Regeln

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht.
Senden

Frau gesteht Unfall bei Trunkenheitsfahrt

Polizisten sichern in Senden Spuren einer Unfallflucht und finden schnell das Auto der Verursacherin. Die Frau hat sich wohl mehr zu Schulden kommen lassen.

Diese Baustelle im Zentrum von Senden schreckt die Laufkundschaft ab, einige Händler bekommen das zu spüren.
Senden

Baustelle bereitet Sendener Händlern große Sorgen

Plus Nicht nur Corona macht Kaufleuten Probleme, auch die Langzeitbaustelle beim Bahnübergang schreckt Kunden ab. Ein Unternehmer sieht noch tieferliegende Ursachen.

Die Sendener Seen sind nicht nur bei schönem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel. Das Landratsamt Neu-Ulm hat nun für die Seen der Region Hinweise veröffentlicht.
Landkreis

Die Badesaison im Landkreis kann beginnen

Wasserwacht und Polizei bereiten sich auf einen ungewöhnlichen Sommer im Landkreis Neu-Ulm vor. Wie steht es um das Infektionsrisiko am Ufer und im Wasser?

Das Bild zeigt die Aula der Grundschule Wullenstetten beim Richtfest vor gut neun Monaten. Mittlerweile ist das Gebäude fertig.
Wullenstetten

Letzter Schliff für die Grundschule

Die Außenanlagen an der Grundschule in Wullenstetten werden teurer als gedacht. Sonst ist aber alles fertig.

Bildung

Spielen statt turnen

Neue Gruppe im Kindergarten

Der gleiche Vogel liegt am Donnerstag tot auf dem Boden.
Senden

Unbekannte töten Eisvögel in Senden

Plus Mutwillig verschließt jemand die Brutröhren der Eisvogelnester am Freudenegger Baggersee in Senden. Das Männchen und vier Junge sterben.

Sie fällen in den kommenden sechs Jahren wichtige Entscheidungen in und für Senden: Die 30 Stadträte mit Bürgermeisterin Claudia Schäfer-Rudolf (Mitte). Das Stadtwappen in der Hand der Rathauschefin wurde extra aus dem Sitzungssaal abgehängt – denn zurzeit tagt der Stadtrat im Bürgerhaus.
Senden

Wer hat im neuen Sendener Stadtrat was zu sagen?

Plus Der Stadtrat und die Bürgermeisterin nehmen in Senden die Arbeit auf. Die erste Sitzung des Gremiums ist gleich lang – und turbulent.

Josef Ölberger
2 Bilder
Lokales (Neu-Ulm)

Bernd Bachmann ist Stellvertreter

Dritter Bürgermeister wird Josef Ölberger

Polizei

Frau fährt über Plastik

Unfall mit Sachschaden auf der A7

In Corona-Zeiten tagt der Stadtrat im großen Saal des Bürgerhauses in Senden. Auch die konstituierende Sitzung des neuen Gremiums findet am Dienstag dort statt.
Senden

Wem steht der letzte Platz in den fünf Sendener Fachausschüssen zu?

Plus Vier Wählergruppen haben nach Berechnungen in Senden dasselbe Anrecht auf Mitarbeit im Ausschuss – es gibt jedoch nur einen Sitz. Wie das Problem gelöst werden soll.

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften musste am Mittwochabend wegen eines Brandes zum Seniorendomizil „Haus Konrad“ in Senden ausrücken.
Einsatz

Warum brannte das Seniorenheim?

Polizei sucht nach der Ursache für den Brand in Senden

Ein Chemieunfall in Senden hat für einen großen Einsatz von Polizei und Feuerwehr gesorgt.
Alarm

Großeinsatz: Gefahrstoff tritt in Sendener Firma aus

Eine chemische Reaktion löst einen Wasserrohrbruch aus. Feuerwehr und Polizei rücken mit Spezialkräften an

Decathlon hatte in Senden vor einigen Tagen geöffnet, obwohl es noch nicht erlaubt war. Am Montag ändert sich das.
Senden

Verwirrung im Iller-Center Senden: Wer hat auf, wer zu?

Plus Decathlon hat seine Filiale im Iller-Center in Senden erst offen und dann wieder zu. Was ist da passiert?

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften musste am Mittwochabend zum Seniorendomizil „Haus Konrad“ in Senden ausrücken.
Video
Senden-Ay

Brand: Großeinsatz am Sendener Seniorendomizil

Plus Feuer auf einem Balkon des Seniorendomizils „Haus Konrad“ in Senden-Ay ruft am Mittwochabend zahlreiche Rettungskräfte auf den Plan.

In Senden ist in einer Firma Gefahrstoff ausgetreten.
Senden

Gefahrstoff in Senden ausgetreten: Polizei und Feuerwehr im Einsatz

In einem Sendener Industriebetrieb ist am Mittwochmorgen ein Gefahrstoff ausgetreten. Laut Polizei besteht aber keine akute Gefahr für die Bevölkerung.

Claudia Schäfer-Rudolf in ihrem neuen Büro im Sendener Rathaus. Die Bürgermeisterin will Senden in eine bessere Zukunft führen – digitaler und wirtschaftlich stärker. Dafür setzt sie auf gutes Miteinander und gegenseitiges Vertrauen.
Senden

Amtsantritt: Sendens neue Bürgermeisterin legt los

Plus Die neue Bürgermeisterin Claudia Schäfer-Rudolf will Senden in eine bessere Zukunft führen. Sie setzt auf gutes Miteinander, Vertrauen und Ehrlichkeit – im Stadtrat und der Verwaltung.

Der Feuerwehr gelang es, den Brand schnell zu löschen.
Senden

Wie sind zwei Papiertonnen in Senden in Brand geraten?

Auf dem Parkplatz der Werner-Ziegler-Mittelschule in Senden haben in der Nacht zwei Papiercontainer gebrannt.

20 Feuerwehrleute waren im Einsatz.
Senden

Imker schmilzt Wachs: Gartenhütte brennt ab

Für einen kurzen Moment lässt der Mann das Feuer in seiner hölzernen Gartenhütte in Senden unbeobachtet. Die Folgen sind immens.

Lockere Sitzordnung im Bürgerhaus in Senden: Die Verabschiedung von Raphael Bögge und den ausscheidenden Stadträten fand in ungewohntem Rahmen statt.
Senden

Ein ruhiger Abschied für Sendens Bürgermeister Raphael Bögge

Plus Der Dank an Bürgermeister Raphael Bögge und die ausscheidenden Stadträte fällt in Senden wegen Corona vergleichsweise kurz, aber herzlich aus.

Lesen

Die Stadtbücherei steht in den Startlöchern

Die Sendener Einrichtung öffnet voraussichtlich am 5. Mai wieder ihre Türen

Vorbereitung für den Neustart, für den Ansturm der Hobbygärtner: Dehner-Mitarbeiterin Christine Auch beim Gießen der Pflanzen im Außenbereich des großen Gartencenters in Senden.
Landkreis Neu-Ulm

Blumenläden und Gärtnereien wappnen sich für die Gartensaison

Plus Gärtnereien und Blumengeschäfte haben sich auf das Ende der Viruspause vorbereitet. Die Sicherheit der Kunden geht bei der Öffnung der Geschäfte vor.

Die Polizei zeigt unter anderem in Weißenhorn viel Präsenz.
Polizeireport

Betrunkener verletzt Krankenschwester

Der Mann hat in Weißenhorn offenbar versucht, Medikamente aus der Klinik zu stehlen und dann zu flüchten

Im Pfarrbüro können Menschen in Pfaffenhofen ihre Hilfe anbieten.
Lokales (Neu-Ulm)

Pfaffenhofens Nachbarn helfen

Immer mehr Gemeinden schließen sich der Hilfsaktion an

Im Sendener Feuerwehrhaus wird wieder getestet.
Landkreis Neu-Ulm

Coronavirus: In Senden wird wieder getestet

Plus Mehrmals pro Woche können sich Menschen einen Abstrich nehmen lassen. Sie müssen allerdings eines beachten.

Sandra Franke führt eine Hundeschule in Aufheim. In der aktuellen Situation unterrichtet sie Hund und Herrchen über das Internet. Per Videochat gibt sie Tipps und beobachtet, wie die Übungen ausgeführt werden.
Senden

Hundeschule in Corona-Zeiten: Wenn per Video Befehle kommen

Plus Selbstständige haben es schwer, in der Corona-Krise ihr Einkommen zu sichern. Doch Beispiele aus der Region zeigen: Hundeschule funktioniert auch online und Bastelmaterial lässt sich mit dem Rad ausliefern.

Obstbauer Johannes Gutmann aus Nersingen betrachtet, wie die Pflanzen in seinem Gewächstunnel gedeihen. Doch er hat Sorgen: Die Reisebeschränkungen, die auch für Saisonarbeiter gelten, könnten die Ernte in Gefahr bringen.
Nersingen/Langenau

Erntehelfer werden derzeit dringend gesucht

Die Anreise vieler Saisonarbeiter ist längst geplant und organisiert, da durchkreuzen Ausgangsbeschränkungen alle Pläne. Landwirte erleben in dieser Zeit dennoch viel Hilfsbereitschaft.

Vor dem Holzkraftwerk in Senden: Jochen Sautter, Georg Nüßlein und Herbert Heinz.
Technik

Wasserstoff ist die Zukunft des Holzkraftwerks

Innovativen Pläne bekommen Rückenwind aus Forschung und Politik