Copy%20of%20ABR_8474.tif
Senden

Große Werke für die ganz kleinen Zuhörer

Mit einem „Krabbelkonzert“ in Senden sollen Kleinkinder für Musik begeistert werden. Weil das Konzept 2018 gut ankam, gibt es diesmal zwei Aufführungen

Copy%20of%20IMG_1560.tif
3 Bilder
Senden

Einkaufsbummel bei Kaiserwetter am verkaufsoffenen Sonntag

Tausende Kunden und Schaulustige flanieren am Sonntag durch Senden. Rabatte und verschiedene Märkte locken das Publikum an. Doch es gibt auch kritische Stimmen.

Copy%20of%20SPD%20Bachmann%20Nominierung1.tif
Senden

Maren Bachmann tritt selbstbewusst zur Bürgermeisterwahl an

Der SPD-Ortsverband nominiert die 47-Jährige einstimmig als Bürgermeisterkandidatin. Sie sagt: Die Stadt dürfe sich kein zweites Mal verwählen.

Copy%20of%20AFW_Flaschen_Samstag023.tif
Senden

Betrunkene Frauen pöbeln andere Gäste in Lokal an

Eine 49 und eine 58 Jahre alte Frau sind am Donnerstagabend negativ aufgefallen. Auch gegenüber der herbeigerufenen Polizei verhielten sie sich rabiat.

Copy%20of%20DSC_0706.tif
Altenzentrum

Der neue Chef von St. Elisabeth ist erfahrener Netzwerker

Am Samstag können Interessierte Jeton Iseni bei einem Tag der offenen Tür im Sendener Altenzentrum persönlich kennen lernen.

Copy%20of%20ABR_8328.tif
Senden

Spitzer fordert: Handys raus aus Kindergärten

Der Psychologe Manfred Spitzer präsentiert im Bürgerhaus in Senden dramatische Studienergebnisse über Buben und Mädchen, die mit dem Computer aufwachsen.

Für Rohstoffhändler sind auch nicht mehr funktionierende Handys und Smartphones wertvoll. Foto: Julian Stratenschulte
Senden

Fairtrade-Aktion: Senden sammelt 635 Althandys

Bei einem schwabenweiten Wettbewerb der Fairtrade-Städte geben Bürger insgesamt 2210 Geräte ab. Diese enthalten wertvolle Metalle.

Copy%20of%20Heart%20for%20Life.tif
Senden

Feiern für den guten Zweck: Benefiz-Gala von "Heart for Life"

Bei der Benefiz-Gala des Sendener Vereins „Heart for Life“ gibt es am Samstag wieder Tombola, Schmankerl und Musik.

Copy%20of%20Photovoltaik_Scheppach_Feb16_2.tif
Senden

Senden will mehr für den Klimaschutz tun

Stadträte diskutieren über kommunale Möglichkeiten. Anfang Dezember will sich das Gremium mit der Erstellung eines Energienutzungsplans befassen.

Copy%20of%20Kiga%20Ay%20Haus.tif
Senden

Neue Pläne für Kindergarten irritieren Stadtrat in Senden

Die Erweiterung in Senden-Ay könnte viel größer werden als zunächst gedacht – und fast eine Million Euro teurer.

Copy%20of%20KAYA0335.tif
Aufheim

Bassist Hellmut Hattler ist zurück im Leben

Plus Im Sommer 2017 wird bei Hellmut Hattler eine lebensbedrohliche Krankheit diagnostiziert. Der Musiker kämpft – und beginnt eine der kreativsten Phasen seiner Karriere.

Copy%20of%20DSC_0461.tif
Senden

Modehaus Joos schließt Ende des Jahres

Fast 40 Jahre lang war das Geschäft eine feste Größe im Sendener Einzelhandel. Nun reagiert der Eigentümer auf das veränderte Konsumverhalten.

Rhönrad

Zwei Fahrkarten zur DM

Sendener Mannschaft scheitert knapp

Rhönrad

Zwei Fahrkarten zur DM

Sendener Mannschaft scheitert knapp

Copy%20of%20DSC09053(1).tif
Neu-Ulm

Buntes Jubiläum der Lebenshilfe in Neu-Ulm

Die Einrichtung in Neu-Ulm besteht bereits seit 20 Jahren und steht vor neuen Herausforderungen

Copy%20of%20Rollitour%20Rampe%20Sparkasse.tif
Senden

Wo es Rollstuhlfahrer in Senden schwer haben

Wer auf Hilfsmittel angewiesen ist, stößt in Senden auf zahlreiche Barrieren. Davon macht sich auch der Bürgermeister bei einer gemeinsamen Tour ein Bild.

Copy%20of%20DSC09053.tif
Feier

Buntes Jubiläum der Lebenshilfe

Die Einrichtung in Neu-Ulm besteht bereits seit 20 Jahren und steht vor neuen Herausforderungen

Copy%20of%20fv001.tif
Kreisliga A Iller

Eine gute Halbzeit reicht dem FV Senden zum Derbysieg

Der dritte Dreier des FV Senden nacheinander war zwar einer der weniger ansehnlichen Art, dafür aber gegen den Stadtrivalen TSV.

leit7625261.jpg
Senden

Streit zwischen Nachbarn in Senden eskaliert

Weil sich zwei Nachbarn in Senden streiten, muss die Polizei ausrücken. Nun ermitteln die Beamten wegen Körperverletzung.

Copy%20of%20Trachten_Wiesn.tif
München/Landkreis Neu-Ulm

Schwäbische Volkstrachtler aus der Region präsentieren sich auf der Wiesn

Vereine aus Senden, Pfuhl, Burlafingen und Ichenhausen sowie die Musikvereinigung Senden-Ay laufen beim Trachten- und Schützenzug in München mit.

Copy%20of%20DSC_0873.tif
Lokales (Neu-Ulm)

Bahnschranke: Räte wollen Nachprüfung

Beschluss geht einigen nicht weit genug

Copy%20of%20Obrebski%20Gruppe.tif
Senden

Der neue Stadtpfarrer ist ein Teamplayer

Am Sonntag wird Waldemar Obrebski in sein Amt eingeführt. Er möchte die Gemeinde unter anderem mit Vorträgen und Kursen noch mehr zusammenführen.

0b075fc4-456a-4185-bb10-48ef0f6cc454.jpg
Senden

Autofahrer verpasst Autobahnausfahrt: 25.000 Euro Schaden

Am Dreieck Hittistetten bemerkt ein 75-Jähriger zu spät, dass er die Autobahn verlassen sollte. Der Aufprallschutz verhindert Schlimmeres.

Senden CSU-Diskussionsveranstalung zum Bahnübergang - Lokales -
Senden

CSU-Vorstand setzt auf Claudia Schäfer-Rudolf als Bürgermeisterkandidatin

Die Führungsspitze des Ortsverbands und die Fraktionskollegen sprechen sich für die 49-Jährige als Kandidatin bei der Kommunalwahl 2020 aus.

Copy%20of%20Waldfriedhof%20Aussegnungshalle.tif
Senden

Mehr Platz für Urnen am Waldfriedhof

Ein Fachplaner schlägt dem Sendener Bauausschuss die Einrichtung eines Kolumbariums vor. Dieses könnte der Stadt auch zusätzliche Einnahmen bringen

_MG_8692.jpg
Senden

Die CSU-Fraktionschefin fordert den Bürgermeister heraus

Plus Claudia Schäfer-Rudolf will für die Partei kandidieren, der Raphael Bögge einst selbst angehörte. Sie sagt: "Es kann in Senden so nicht weitergehen."

_AKY8800.JPG
Senden/Neu-Ulm

Verzweifelte Mutter täuscht Kita mit gefälschter E-Mail

Eine 36-Jährige aus Senden hat finanzielle Probleme, ihre Tochter verliert deshalb sogar den Kindergartenplatz. Unterstützung vom Amt bleibt aber aus – dann handelt die Frau selbst.

dd2ad634-33a6-440e-a9ea-2c5de760b58d.jpg
Senden

Unbekannte stehlen zwei Türen von Klohäuschen auf Festplatz

Ungewöhnliche Beute haben Diebe in Senden gemacht.

Copy%20of%20ABR_6998.tif
Senden

Benefiz-Aktion von Illerpower: Für alle ein Gewinn

Die Hilfsorganisation Illerpower stellt in Senden ein Programm zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes auf die Beine. Besonders US-Boliden wurden bestaunt.