Ulm
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Ulm"

Das Barfüßer-Gebäude in Neu-Ulm könnte ein Jahr lang zur Unterbringung von Obdachlosen und als Kulturcasino genutzt werden.
Neu-Ulm

Barfüßer-Pläne: Kulturcasino in Neu-Ulm auf dem Prüfstand

Plus Der Neu-Ulmer Stadtrat stimmt einer Übergangslösung im Grundsatz zu. Doch außer am Geld könnte das Vorhaben auch an der Technik scheitern.

Eine neue App soll helfen, Leben zu retten.
Ulm

Diese neue App soll Leben retten

Plus Bei Notfällen zählen oft wenige Minuten. Das Programm „FirstAED“ für ein „Team der Lebensretter“ funktioniert nun auch in Ulm und Umgebung.

So soll er aussehen: Der Nikola TRE ist nach Angaben des Unternehmens Nikola Motors der modernste schwere Lkw der Welt.
Ulm

In Ulm wird bald der modernste schwere Lkw der Welt gebaut

Das Iveco-Werk im Donautal produziert ab 2021 Elektro- und Brennstoffzellen-Schwerlastwagen. Ulms OB Gunter Czisch ist hocherfreut.

Der Morphin-Fall bewegt die Menschen in der Region. Auch die Beschäftigten der Ulmer Kinderklinik sind erschüttert. Die Klinikleitung hat mehrere Sofortmaßnahmen zum Schutz der Patienten beschlossen.
Kriminalität

Giftattacke auf Babys: Uniklinikum zieht Konsequenzen

Vor dem Hintergrund des Morphin-Falls, der fünf Neugeborene in Lebensgefahr brachte, wurden mehrere Sofortmaßnahmen beschlossen. So sollen Patienten geschützt werden

In der Kinderklinik Ulm sind im Dezember fünf Säuglinge mit einem Betäubungsmittel in Lebensgefahr gebracht worden. Die Ermittlungen laufen.
Ulm

Nach Giftattacke auf Babys: Uniklinikum Ulm zieht Konsequenzen

Wegen des Morphin-Falls, bei dem fünf Babys in Lebensgefahr gerieten, wurden Sofortmaßnahmen zum Schutz der Patienten beschlossen.

Die Bildungsmesse lockt auch dieses Jahr wieder viele Schüler an. Es werden bis zu 45 000 Besucher erwartet.
Ulm

Bildungsmesse gestartet: Mit Speed-Dating, Roboterhänden und Smoothies

Aussteller versuchen auf der Ulmer Bildungsmesse, junge Leute von sich zu überzeugen – oft mit großem Aufwand

Unterstützer der „Soko Tierschutz“ demonstrieren vor dem Landgericht Ulm, wo das von einem Landwirt angestrengte Berufungsverfahren läuft. Der Mann war zu drei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden.
Ulm

Tierquäler dankt Tierschützern im Gerichtssaal

Der Landwirt, in dessen Betrieb mehr als 1600 Schweine qualvoll verendet waren, wehrt sich vor dem Landgericht Ulm gegen das Urteil aus erster Instanz.

Fünf Säuglinge wurden mit Moprhin vergiftet.
Ulm

Neue Panne und alte Angst nach der Giftattacke

Die Panne der Ermittler nach der Giftattacke auf fünf Babys in Ulm hat alte Fragen auf den Plan gebracht. Die Angst wird bleiben – bis der Fall aufgeklärt ist.

Von der Adlerbastei aus hatte Albrecht Ludwig Berblinger seinen Flug gestartet, an der gleichen Stelle soll ein um zehn Prozent geneigter Turm an den Schneider von Ulm und seine Erfindung erinnern.
Ulm

Der Berblingerturm: Ein wankendes Wahrzeichen

Der Schneider von Ulm scheiterte bei seinem Flug an falschen Berechnungen und bekam dafür viel Spott. Bei einem Denkmal für ihn gibt es erstaunliche Parallelen.

Christof Lehr, der Leiter der Ulmer Staatsanwaltschaft.
Ulm

Giftattacke: Wie es nach der Labor-Panne weitergeht

Die Staatsanwaltschaft Ulm gibt Einblicke in die Pläne für die weiteren Ermittlungen. Die Aussagen der Zeugen und Beschuldigten stehen im Fokus.

Das Fischfilet kommt in den Ofen: Täglich bereitet das Küchenteam des St.-Anna-Stifts in Ulm mehrere Hundert Mahlzeiten für die Gäste der Vesperkirche zu. In der Pauluskirche in der Frauenstraße in Ulm gibt es noch bis 19. Februar Essen für Bedürftige.
Ulm

Kochen für die Vesperkirche

Das Küchenteam im St.-Anna-Stift bereitet derzeit täglich bis zu 600 Mahlzeiten zu – zusätzlich zum normalen Tagesgeschäft für ein Seniorenheim.

Ulm

Tierschützer protestieren gegen Schweinezüchter

Gesenkte Köpfe bei der Pressekonferenz: Christof Lehr, Leiter der Ulmer Staatsanwaltschaft, und Andrea Jacobsen-Bauer, die zuständige Fachbereichsleiterin am Kriminaltechnischen Institut in Stuttgart.
Ulm

Giftattacke auf Babys: Wie konnte die schwerwiegende Labor-Panne passieren?

Plus Eine unübliche Analyse, eine Befürchtung, ein Hubschrauberflug nach München: Die Ermittlungen zur Giftattacke auf fünf Babys in Ulm und die Labor-Panne im Zeitraffer.

Die Polizei ermittelt nach einer Giftattacke auf fünf Säuglinge in Ulm.
Ulm

Giftattacke auf Babys: Fehler bei Morphin-Analyse brachte Frau in Haft

Die junge Kinderkrankenschwester, die unter dringendem Tatverdacht steht, ist wieder frei: Die angebliche Morphin-Spritze enthielt kein Gift.

45000 Besucher kamen zur neunten Bildungsmesse im Jahr 2018. Bei der zehnten Auflage erwarten die Veranstalter ebensoviele Interessenten.
Ulm

Bildungsmesse Ulm: Der Fahrplan zum richtigen Beruf

Die 10. Bildungsmesse in Ulm soll Absolventen bei der Orientierung helfen, doch auch die Firmen erhoffen sich viel. In diesem Jahr gibt es zwei Neuerungen.

Schweigen, sich rekeln, das Leben genießen, alles schön und gut – aber wer bringt denn nun das Leergut weg? Mit Ironie und Humor, Philosophie und einer herausragenden Leistung der Tänzer, überzeugt „Das Schweigen der Männer“ am Theater Ulm.
Ulm

Wenn schweigsame Männer zu tanzen beginnen: Premiere am Theater Ulm

Plus Ein Stück am Theater Ulm bündelt die Leiden und Sehnsüchte des „starken Geschlechts“ in einer Choreografie - zwischen Kühlschrank und Liebeshunger.

Die Polizei hat einen 24-Jährigen festgenommen. Er hatte einen Kleinbus gestohlen und damit gleich zwei Unfälle gebaut. Das ist aber noch nicht alles.
Ulm

Filmreife Festnahme: Autodieb nach Unfallflucht geschnappt

Ein Zeuge hat in Ulm einen Unfall beobachtet - und den flüchtenden Autofahrer trotz Morddrohung verfolgt. Der Täter hat aber noch viel mehr auf dem Kerbholz.

Mit Kokain wollten vier Männer schnell reich werden.
Ulm

Lange Haft für Kokain-Händler aus der Kampfsportschule

Plus Die Polizei Ulm kam den vier Männern schnell auf die Schliche und verhaftete sie bei einer Drogen-Übergabe. Der Richter fällt unterschiedliche Urteile.

Eine junge Krankenschwester soll versucht haben, fünf Säuglinge mit Betäubungsmittel zu töten.
Ulm

Nach Giftattacke: Kinderklinik hat eine Chance verdient

Noch sind viele Fragen offen. Eine Antwort gibt es schon jetzt: Trotz der Giftattacke auf fünf Säuglinge hat die Kinderklinik Ulm Vertrauen verdient.

Eine junge Krankenschwester soll versucht haben, fünf Säuglinge mit Betäubungsmittel zu töten.
Ulm

Nach Giftattacke auf Babys: Geht das Vertrauen in die Klinik verloren?

Plus Nach der Giftattacke auf fünf Säuglinge sind nicht nur die Eltern erschüttert. Die Verantwortlichen geben Einblick in Sorgen und neue Sicherheitsvorkehrungen.

Mittelfeldspieler Adrian Beck wird zum SSV Ulm 1846 Fußball zurückkehren.
Fußball

Lux und Viventi verlassen den SSV Ulm 1846 Fußball - Adrian Beck kehrt zurück

Vitalij Lux und Aron verlassen die Ulmer Spatzen. Lux wird es wohl nach Neu-Ulm ziehen wird. Zwei Neuzugänge gibt es auch.

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Ulm gaben die Ermittler die bisherigen Ermittlungsergebnisse und den aktuellen Sachstand bekannt.
Video
Ulm

Giftanschlag auf fünf Babys in Ulm: Jüngstes Opfer war einen Tag alt

Nach der Horrornacht auf einer Frühchenstation der Uniklinik in Ulm werden weitere Details bekannt. Was man über die Verdächtige weiß.

Der Botanische Garten bietet Taschenlampen-Führungen durch seine Gewächshäuser an.
Ulm

Hier kommt Licht ins Dunkel der Gewächshäuser

Mit Taschenlampen ausgestattet können Pflanzenfreunde die Tropenhäuser des Botanischen Gartens in Ulm bei Nacht erkunden. Ein geheimnisvoller Spaziergang.

Nur einen Tag alt war das jüngste Frühgeborene, das nach einer Betäubungsmittelspritze mit dem Tod rang.
Ulm

Giftanschlag auf fünf Babys: Wie eine Ärztin den Fall miterlebte

Plus Hat eine Krankenschwester versucht, fünf Säuglinge zu töten? Nur durch eine ungewöhnliche Konstellation kam die Uniklinik Ulm auf die Spur des Verbrechens.

Zentrales Thema beim Bilanzpressegespräch der Volksbank Ulm-Biberach war erneut die Zinspolitik der EZB sowie deren Auswirkungen.
Ulm/Neu-Ulm

Volksbank Ulm führt Strafzinsen für Privatkunden ein

Bankvorstand Ralph P. Blankenberg spricht von fairer Lösung, denn es gibt viele Ausnahmen.

Ein Haftbefehlsantrag gegen eine Krankenschwester der Ulmer Säuglingsstation wegen des Verdachts des versuchten Totschlags wurde gestellt.
Ulm

Krankenschwester soll versucht haben, fünf Neugeborene zu töten

Gegen eine Krankenschwester des Ulmer Universitätsklinikums wird wegen versuchten Totschlags ermittelt. Frühgeborene waren durch Betäubungsmittel in Lebensgefahr.

Ein neuer Hingucker für Ulm? Wie schon der Bau des Ulmer Münsters und die Gründung der Universität, soll das Albert Einstein Discovery Center ein weiterer Beleg für das ambitionierte Engagement der Bürger werden.
2 Bilder
Ulm

Kommt das Einstein-Center schon im Jahr 2029 nach Ulm?

Plus Die Macher des Erlebniszentrums rund um den berühmtesten Sohn der Stadt verbreiten weiter Zuversicht. Eine Straßenbahn soll das Millionen-Vorhaben bekannter machen.

Auf das Gleisbett der Straßenbahn geriet ein Autofahrer.
Ulm

Autofahrer legt Straßenbahn lahm

Arbeiten bei 750 Volt: Strecke bei Böfingen wegen schwieriger Bergung gesperrt.

Am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz erinnerte die Stiftung Gedenkstätte Deutscher Widerstand mit der bundesweiten Gedenkstätteninitiative „Lichter gegen Dunkelheit“ an das Verbrechen.
3 Bilder
Ulm/Neu-Ulm

Ulmer Wege nach Auschwitz

Ermordet - gerettet - befreit: Am Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers zeichnet Historiker Ingo Bergmann regionale Biografien nach.

Beim Rauchen ist jetzt eine Frau vom Dach gefallen.
Ulm

Frau stürzt beim Rauchen vom Dach

Böse Zungen würden jetzt wieder daran erinnern, dass Zigaretten der Gesundheit abträglich sind.