Weißenhorn
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Weißenhorn"

Die Kandidaten der Grünen für die Kreistagswahlen 2020 sind nun nominiert. Auf Platz 2 ist Ludwig Ott, der als Landratskandidat der Partei ins Rennen geht.
2 Bilder
Landkreis

Kreistag: Grüne wollen nicht mehr die kleinste Fraktion sein

Die Grünen haben ihre Kandidatenliste für den Neu-Ulmer Kreistag aufgestellt. Bald nominieren sie ihren Landratskandidaten, den 28-Jährigen Ludwig Ott.

Die Sanierung des NKG-Fachklassentrakts wird noch einmal deutlich teurer. Schuld daran sind nicht allein die nach oben strebenden Baupreise. Im zuständigen Abschuss des Landkreises gab es deshalb Ärger.
Weißenhorn/Landkreis

Ärger über teure Sanierung des Gymnasiums Weißenhorn

Plus Kreispolitiker müssen schon wieder einen deutlichen Kostennachschlag für den Fachklassentrakt des NKG abnicken. Dabei wird manchem der Kragen zu eng.

Das Pleyel-Quartett aus Köln: (von links) Ingeborg Scheerer, Nicholas Selo, Andreas Gerhardus und Stefanie Irgang.
Weißenhorn

Weißenhorn Klassik: Ein fast vergessener Komponist berührt

Das Kölner Pleyel-Quartett, das sich nach dem einstigen Star benannt hat, eröffnet das Festival Weißenhorn Klassik. Die Streicher beeindrucken mit ihrem Können.

Bei einer Taschenlampenführung erkundeten Alexander (rechts) und 24 weitere Kinder die dunkle Weißenhorner Stadtpfarrkirche.
Weißenhorn

Ein dunkles Abenteuer in der Stadtpfarrkirche

Im Schein ihrer Taschenlampen erkunden 25 Kinder Mariä Himmelfahrt in Weißenhorn und begeben sich auf eine geheimnisvolle Schatzsuche.

Ein Wagen beim Leonhardiritt: Sechs Kaltblüter hören auf das Kommando von Ludwig Engelhard aus Bubenhausen.
Weißenhorn

Leonhardiritt nimmt Abschied von der Hasenwiese

Tausende Schaulustige verfolgen den Umzug durch Weißenhorn. Über manche Kutschen und Reiter staunen die Besucher besonders.

Organisator Thomas Schulz griff persönlich zum Bass und spielte mit seiner Band Friends auf der Bühne der Fuggerhalle. Rund 1000 Fans kamen zur Oldie-Night nach Weißenhorn.
3 Bilder
Weißenhorn

Oldie-Night in der Fuggerhalle: Es lebe der Rock ’n’ Roll!

Vier Bands liefern in der Fuggerhalle einen Konzertabend voller Hits und Jugendträume. Rund 1000 Fans kamen zur dritten Oldie-Night nach Weißenhorn.

Ein Blick in das Technologiezentrum des Kernkraftwerks Gundremmingen. Dort lagert Material, das durch eine sogenannte Freimessung in den gewöhnlichen Abfallkreislauf eingespeist werden kann.  Dann wird es in Weißenhorn verbrannt.
Kommentar

Späte Erkenntnisse beim Strahlenabfall

So wichtig die Diskussion über die Verbrennung von Abfall aus Gundremmingen auch war: Sie kam viel zu spät.

D. Hangenmayer
Beruf

Karrierestart für Gesellen

Rund 100 Auszubildende der Handwerkskammer werden freigesprochen

Ein Unbekannter hat in Weißenhorn sieben Autos zerkratzt.
Weißenhorn

Unbekannter zerkratzt sieben Autos: 20.000 Euro Schaden

Ein unbekannter Täter hat am Wochenende in Weißenhorn sieben Fahrzeuge auf dem Gelände eines Autohauses beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Mit einer Fahrrad-Demo wollen (von links) Günter Petters (Bund Naturschutz), Sabine Snehotta (ÖDP), Franz Schmid (ADFC), Ulrich Fliegel (Grüne) und Krimhilde Dornach (ÖDP) auf Verkehrsprobleme hinweisen und Weißenhorn in eine fahrradfreundlichere Stadt verwandeln.
2 Bilder
Weißenhorn

Radfahrer in Weißenhorn fordern mehr Sicherheit

Mit einer Demonstration wollen Stadträte und Aktivisten auf Verkehrsprobleme in Weißenhorn aufmerksam machen. Welche Lösungsvorschläge sie haben.

Die Turnerwiese im Weißenhorner Stadtpark wurde am Sonntag wieder zum Treffpunkt für Fans alter Sportwagen, VW Bullis oder US-Straßenkreuzer.
Weißenhorn

Autofans bestaunen Klassiker auf der Turnerwiese

Zahlreiche Fahrzeuge sind bei den neunten „Neuffen Classics“ in Weißenhorn zu sehen – auch wenn viele Besitzer zunächst gezögert haben.

Diese Band tritt auf und hebt ab: Culcha Candela waren beim Zwei-Tages-Festival im Weißenhorner Stadtpark der erhoffte Abräumer. Da passte sogar das etwas launische Wetter. Und die Fans (links) hatten die Rückkehr der Party-Könige sehnsüchtig erwartet. Sie bekamen das, was sie sich erhofft hatten: Musik zum Abgehen und Mitfeiern. Und die Organisatoren waren glücklich, denn die Festivalpremiere war ein voller Erfolg.
6 Bilder
Weißenhorn

Open-Air in Weißenhorn: Luftsprünge im Stadtpark

Die Festival-Premiere in Weißenhorn mit Culcha Candela sowie dem Trio Schmidbauer, Kälberer und Pollina war ein Volltreffer. Da störte auch der Gewitterregen nicht

Am Wochenende zeigen über 100 Modellflugzeug-Piloten aus ganz Europa ihre Bau- und Flugkünste auf dem Flugplatz in Oberhausen.
Weißenhorn

Modellflieger erobern den Himmel in Weißenhorn

Unzählige Flugzeuge und Hubschrauber starten am Wochenende in Weißenhorn hoch in die Lüfte und zeigen waghalsige Manöver.

Annika Schießl (im roten Kleid) wurde bei der Schlager-Revue „Eine Reise in den Süden“ in der Weißenhorner Fuggerhalle vom Publikum gefeiert – und das vollkommen verdient.
3 Bilder
Weißenhorn

Umjubelte Schlager-Revue: Die Hits regnen wie Konfetti

„Eine Reise in den Süden“ feiert eine umjubelte Premiere – und bietet genau das, was den Erfolg deutscher Schlagerfilme in den 50ern und 60ern ausgemacht hat.

Marzellus Hampp verbringt jede freie Minute in seinem Garten. Wenn irgendwo zwischen Büschen und Bäumen eine Lücke entsteht, bepflanzt er sie, so schnell es geht.
6 Bilder
Weißenhorn

Leserwanderung zum Marzellus-Garten: Bäume, Blumen, Buddhas

Der 16000 Quadratmeter große Marzellus-Garten ist längst zum Besuchermagneten geworden ist. Eine entspannte Tour führt dorthin – und noch weiter.

Blasmusik – wie beim Instrumentenstüble – und rockige Coversongs, Lesungen oder Bilderausstellungen bekamen die Besucher der Kulturnacht geboten.
Weißenhorn

Kulturnacht in Weißenhorn: Von zünftig bis Rock’n’Roll

Zum zehnten Mal präsentiert sich Weißenhorn mit über 60 Events bei der Kulturnacht von seiner vielfältigsten Seite.

Vanessa und Jessica Porter (von links) auf der Bühne.
Lokales (Neu-Ulm)

Erlebnis für die Ohren

Jessica und Vanessa Porter im Kulturschtadel

Insgesamt 76 Mitarbeiter arbeiten im Heizkraftwerk Weißenhorn, das vom Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises betrieben wird. Am Sonntag durften 25 Kinder einen Blick ins Innere der Anlage werfen.
3 Bilder
Weißenhorn

So funktioniert das Müllheizkraftwerk in Weißenhorn

Plus Im Rahmen des Aktionstags „Ohne Auto – mobil“ erfahren Kinder im Weißenhorner Müllheizkraftwerk, was mit dem Abfall passiert, der zu Hause in der Tonne landet.

Dieses Bild soll auch in Weißenhorn zur Gewohnheit werden: Müllmänner leeren Gelbe Tonnen.
Weißenhorn

Die Gelbe Tonne kommt, der Wertstoffhof bleibt

Bei der Entsorgung von Plastik setzt der Weißenhorner Stadtrat auf einen Kompromiss. Dennoch bleiben eine Frage und eine Forderung.

Eine Polizistin ist dazwischen gegangen, als ein Mann im Streit seine Freundin gewürgt hat.
Weißenhorn

Mann würgt Freundin im Streit auf offener Straße

Ein Pärchen streitet sich in Weißenhorn heftig, bis eine Polizistin eingreift. Die beiden waren nach einer Feier betrunken.

In den Kliniken der Kreisspitalstiftung bekommt die Arbeit der Pflegerinnen und Pfleger von den Patienten besonders gute Noten. Unser Bild zeigt Stefan Gamp und Tugba Kececioglu von der Weißenhorner Stiftungsklinik im Einsatz.
Landkreis

Die Kliniken leisten sehr gute Arbeit nahe am Menschen

Plus Die Beschäftigten der Kreiskliniken leiden unter den ewigen Krankenhausdebatten. Sie fühlen sich zu wenig wertgeschätzt. Dabei sind die Patienten hoch zufrieden

Der Vorsitzende des FV Weißenhorn, René Räpple (von links) mit den geehrten Mitgliedern Raymund Jahn, Franz Rahn jun., Robert Rausch, Vitali Schlecht, Markus Schneider, Anton Walser, Josef Riesenegger und Wolfgang Vogel.
Weißenhorn

Der FV Weißenhorn hat viele junge und viele treue Fußballer

Der Vereinschef blickt auf ein turbulentes Jahr 2018 zurück. Er kann Positives berichten, einige Entwicklungen stimmen ihn allerdings auch nachdenklich.

Hereinspaziert! Am Mittwoch eröffnen Rainer und Susanne Wolf das umgebaute Schuhhaus an der Memminger Straße in Weißenhorn.
Weißenhorn

Familie Wolf übernimmt das Schuhhaus Hopp in der Innenstadt

Drei Monate lang stand das Traditionsgeschäft an der Memminger Straße leer. Die Inhaber des benachbarten Sportladens eröffnen es nun unter neuem Namen.

Wichtige Würdigung: (von links) Vorsitzender Uwe Kunze, die neuen Ehrenmitglieder Horst Baier und Johann Baier, Kommandant Wilhelm Schneider.
Bilanz

Gemeinsam aktiv, gemeinsam stark

Bei der Jahreshauptversammlung wird der Einsatzwillen der Weißenhorner Feuerwehrleute gelobt

Am 21. März haben Feneberg und Aldi ihre neuen Filialen an der Reichenbacher Straße in Weißenhorn eröffnet.
Kommentar

Bürger werden gerne in den neuen Supermärkten in Weißenhorn einkaufen

Auch wenn viele Kunden die beiden neuen Filialen auf der Hasenwiese aufsuchen, muss es nicht zwangsläufig zum Verkehrschaos kommen.

Vorsitzender Paul Silberbaur (links) mit Albert Britten, der seit 65 Jahren Mitglied des Männerchors ist.
Lokales (Neu-Ulm)

Liederkranz: Silberbaur tritt noch einmal an

Breiter Rückhalt für den Weißenhorner

Ein 64 Jahre alter Mann hat mehrere Nächte in einem Hotel in Weißenhorn verbracht. Anschließend konnte er die Rechnung nicht bezahlen.
Weißenhorn

Mittelloser Mann mietet sich in Hotel ein ohne zu bezahlen

Eine Polizeistreife kommt dem 64-Jährigen in Weißenhorn auf die Schliche. Dabei stellt sich heraus, dass er schon anderswo gratis übernachtet hat.

Hier brennt der Müll – aber wie viel Radioaktivität  steckt wirklich im Abfall?
Landkreis/Weißenhorn

Strahlender Abfall: Demnächst wird gemessen

Das Freiburger Ökoinstitut nimmt die Belastung unter die Lupe. Ende März kommt die nächste Fuhre aus dem AKW

Immer mehr Weißenhorner Haushalte wollen Fernwärme.
Umwelt

Immer mehr brennen für die Fernwärme

Das Weißenhorner Versorgungsnetz erfreut sich einer steigenden Nachfrage

Beim Faschingsumzug in Weißenhorn ging es hoch her, mehr als 8000 Menschen feierten am Dienstag in den Straßen der Fuggerstadt. Unser Volontär (Mitte) hat einen Selbstversuch gewagt und ist auf dem Wagen des LCV Waldstetten mitgefahren. Als Belohnung gab es eine waschechte Narrenkappe und einen Orden.
Weißenhorn

Helau und Kuttelmaß: Selbstversuch beim Faschingszug

Plus Mehr als 8000 Maschkerer feiern beim Faschingsumzug in Weißenhorn. Unser Volontär ist auf einem der Wagen mitgefahren und hat eine Feuertaufe erlebt.