Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Polizei Gruibingen: Tiertransporter gerät auf A8 in Brand - 300 Schafe gerettet

Gruibingen
03.12.2021

Tiertransporter gerät auf A8 in Brand - 300 Schafe gerettet

Zahlreiche Schafe sind von Feuerwehr und Polizei auf der Autobahn eingepfercht. Ein Schaftransporter war auf der A8 in Brand geraten.
Foto: Andreas Rosar (dpa)

Auf der A8 fängt ein Tiertransporter Feuer. 300 Schafe wurden aus dem Fahrzeug getrieben. Auf der Autobahn staute sich der Verkehr.

Ein Schaftransporter ist auf der A8 bei Gruibingen im Landkreis Göppingen in Brand geraten. Autofahrer im Stau halfen der Feuerwehr, die rund 300 Schafe in Sicherheit zu bringen. Der Verkehr auf der A8 staute sich kilometerweit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.