Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Barracudas zuerst gegen die Bayreuth Dragons

03.06.2009

Barracudas zuerst gegen die Bayreuth Dragons

Neu-Ulm (AZ) - Die Neu-Ulmer Footballer, die Barracudas, fiebern dem Saisonstart entgegen. Am kommenden Sonntag geht es um 15 Uhr im Muthenhölzle mit dem Heimspiel gegen die Bayreuth Dragons los.

Die Dragons mussten wegen Spielermangels ein Jahr pausieren und fangen in der Aufbauliga neu an. Der neuerliche Gang in die Aufbauliga blieb auch den Barracudas nicht erspart, weil auch sie nicht genug Spieler zur Verfügung haben, um in den geregelten Wettbewerb zu gehen.

Personell beginnt sich die Lage beim American Football-Team aus Neu-Ulm aber zu entspannen. Einige ehemalige Spieler der Barracudas, darunter zwei, die in der Zweiten Bundesliga spielten, verstärken die Mannschaft und bringen guten Teamgeist mit. So kann der Ausfall von sechs Spielern beim Saisonauftakt verkraftet werden. Dennoch werden neue Spieler gesucht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren