Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Basketball-Eurocup: Ratiopharm Ulm gegen Bologna: Wirbel kurz vor Schluss

Basketball-Eurocup
06.11.2019

Ratiopharm Ulm gegen Bologna: Wirbel kurz vor Schluss

Ulms Killian Hayes (Mitte) verschuldete gegen Bologna im Eurocup ein unsportliches Foul kurz vor Ende der Partie. Es war der Höhepunkt in einem sehr ansehnlichen Basketballspiel. Am Ende verlor Ulm trotzdem.

Die Ulmer machen gegen das favorisierte Bologna ein starkes Spiel, die Zeichen stehen lange auf Sieg. Und dann beginnt eine wilde Schlussphase.

Am Ende sorgte ein unsportliches Foul von Killian Hayes für Wirbel im Basketball-Eurocup. Lange Zeit sah es nach einer Überraschung aus, doch letztlich gewann Bologna zuhause mit 92:91. Elf Sekunden vor Schluss attackierte Hayes Milos Teodosic, obwohl der Ball noch nicht im Spiel war. Es handelte sich um Sekundenbruchteile, mindestens fragwürdig war die Entscheidung allemal. Die Folge: Zwei Freiwürfe und Ballbesitz für Bologna. Es war der Höhepunkt einer aufsehenerregenden Schlussphase. Doch was Ulm davor gezeigt hatte, war sehr stark.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.