Newsticker

Bund schlägt Ausschankverbot für Alkohol und Beschränkung auf 25 Personen bei privaten Festen vor
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Beim 11. Blautalpokalturnier wird es neue Titelträger geben

05.06.2009

Beim 11. Blautalpokalturnier wird es neue Titelträger geben

Herrlingen (wofl) - Im Rahmen ihres 60-jährigen Bestehens richtet die Tischtennisabteilung des TSV Herrlingen an diesem Wochenende in der Blausteiner Lixhalle zum elften Mal das Blautalpokalturnier aus.

Spieler aus allen Alters- und Leistungsklassen geben sich bei diesem Turnier ein Stelldichein. Aus ganz Baden-Württemberg, aber auch aus Bayern und Österreich sind Aktive am Start und vom befreundeten Verein TV Oberstein im Rheinland kommt eine 43-köpfige Gruppe zum Pokalturnier.

Sehr gute Leistungen dürfte es wieder in den Jugendkonkurrenzen geben. Das Turnier dürfte von der Qualität her einer Landesmeisterschaft gleichen. Die Spiele der Jugendklassen werden allesamt heute von 9 Uhr an ausgetragen. Abends ab 18 Uhr geht auch noch das Turnier der Herren D über die Bühne.

Am Sonntag sind dann die Damen und Herren C, B und S/A (Verbandsliga bis Bundesliga) an der Reihe, wobei der größte Andrang mit über 100 Spielern bei den Herren C zu verzeichnen ist. In den Königsklassen S/A Damen und S/A Herren wird ab 11.30 Uhr gespielt, wobei die Titelverteidiger von 2008 nicht am Start sind.

Bei den TSF Ludwigsfeld wird heute ab 12 Uhr das Turnier der Schiedsrichter im Verband Württemberg-Hochzollern ausgetragen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren