Newsticker
Grüne entscheiden über Aufnahme von Koalitionsgesprächen – Junge Union setzt Deutschlandtag fort
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Bezirksliga Donau/Iller: Gegen den SV Thalfingen: Wieder eine Nullnummer für Obenhausen

Bezirksliga Donau/Iller
29.09.2019

Gegen den SV Thalfingen: Wieder eine Nullnummer für Obenhausen

Obenhausens Patrick Mayer am Ball geht zu Boden im Zweikampf mit den beiden Thalfingern Luka Jelusic (links) und Ingo Golavsek. Am Ende verlor der TSVO denkbar knapp mit 0:1.
Foto: Horst Hörger

Seit nun drei Spielen wartet Obenhausen auf ein eigenes Tor. Auch gegen Thalfingen ändert sich nichts. Der FC Burlafingen kassiert einen Sechserpack.

Der SV Thalfingen kann doch noch gewinnen. Nach sechs Spielen ohne Sieg fuhr der Bezirksligist am Sonntag ein 1:0 ein. Das allerdings sehr zum Leidwesen des unterlegenen TSV Obenhausen, der seinerseits jetzt schon seit drei Spielen auf einen eigenen Treffer wartet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.