Newsticker
"Infektionsgeschehen aggressiver als gedacht": Karl Lauterbach rechnet mit weitergehenden Einschränkungen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Bezirksliga-Stenos: Packung für den SV Tiefenbach

Bezirksliga-Stenos
28.11.2016

Packung für den SV Tiefenbach

Türk Spor Neu-Ulm siegt 7:1 und holt vorne auf

In der Fußball-Bezirksliga hat es den SV Tiefenbach erneut schwer erwischt: Der Aufsteiger kassierte beim Tabellenzweiten Türk Spor Neu-Ulm eine 1:7-Klatsche und ist auf dem besten Weg, zur Schießbude der Liga zu mutieren. Weil gleichzeitig der FC Burlafingen gegen die SSG Ulm 99 2:1 gewann, findet sich der SVT jetzt auf einem Abstiegsplatz wieder. Burlafingen kletterte auf den Relegationsplatz und hat Anschluss ans untere Mittelfeld der Tabelle hergestellt. Türk Spor profitierte vom 0:0 des TSV Buch gegen den SSV Ulm 1846 II und verkürzte den Rückstand zum Klassenprimus auf vier Punkte. Die Partien des FV Senden (gegen Erbach) und des TSV Holzheim (gegen den FC Blaubeuren) fielen aus und werden neu terminiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.