Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. EM-Starter bürgen für ein Schmankerl

22.07.2010

EM-Starter bürgen für ein Schmankerl

Günzburg Das wird Günzburgs Sommermärchen: Handball-Weltmeister und DHB-Legende Christian Schwarzer kommt am Sonntag mit der deutschen U 18-Auswahl, immerhin amtierender Europameister in dieser Altersklasse, nach Günzburg. In der Rebayhalle trifft die Mannschaft in einem letzten Vorbereitungsspiel vor der Europameisterschaft (12. bis 21. August in Montenegro) auf die Slowakei. Anwurf ist um 16 Uhr.

In der deutschen U18, die sich souverän für die EM-Endrunde qualifiziert hat, spielen Talente der Jahrgänge 1992/93 aus namhaften Vereinen wie SG Kronau-Östringen, SC Magdeburg, SG Flensburg-Handewitt, THW Kiel und VfL Gummersbach. Der Star der Truppe ist aber zweifelsohne der Trainer: Christian "Blacky" Schwarzer. Der 40-Jährige nahm als Nationalspieler (310 Einsätze, 949 Tore) an sechs Weltmeisterschaften, fünf Europameisterschaften und drei Olympischen Spielen teil.

Legendär wurde sein Einsatz bei der WM 2007 im eigenen Land: Von Bundestrainer Heiner Brand nachnominiert, führte der Kreisläufer das Team zum Titelgewinn. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren