Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: Devils feiern die Tabellenführung

Eishockey
18.12.2018

Devils feiern die Tabellenführung

Die Devils um Rückkehrer Martin Jainz (Mitte) feierten nicht nur einen Heimsieg, sondern auch die Tabellenführung.
Foto: Horst Hörger

Vor allem in einer Beziehung gibt es aber beim neuen Spitzenreiter noch viel Luft nach oben

Der Eishockey-Landesligist VfE Ulm/Neu-Ulm hat am Sonntag seine Hausaufgabe gegen den SC Reichersbeuern mit einem 6:3 (2:1/2:1/2:1)-Sieg erledigt. Damit revanchierten sich die Devils für die 2:5-Hinspiel-Niederlage und setzten sich zudem an die Tabellenspitze. Burgau gewann nämlich gegen Kempten erst nach Verlängerung mit 7:6. Die Devils, Kempten und Burgau liegen damit mit jeweils 54 Punkten gleichauf, der VfE Ulm/Neu-Ulm hat aber die beste Tordifferenz vorzuweisen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.