Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Eishockey-Landesliga: Abschiedsstimmung liegt bei den Devils Ulm/Neu-Ulm in der Luft

Eishockey-Landesliga
26.12.2019

Abschiedsstimmung liegt bei den Devils Ulm/Neu-Ulm in der Luft

Wenn Burgau kommt, dann wird es voll im Neu-Ulmer Eisstadion. Unser Bild zeigt den Fanblock der Devils beim Spiel in der vergangenen Saison.
Foto: Horst Hörger

Das Derby zwischen den Devils und Burgau ist möglicherweise das vorerst letzte

Für den ungeschlagenen Spitzenreiter der Eishockey-Landesliga stehen die letzten beiden Begegnungen in der Hauptrunde an und diese haben es für den VfE Ulm/Neu-Ulm nochmal in sich. Am Freitag (20 Uhr) kommt zunächst der Nachbar ESV Burgau zum Derby in die Eissporthalle am Donaubad und dabei herrscht ein bisschen Abschiedsstimmung. Die Eisbären haben zwar noch eine minimale Chance auf die Teilnahme an der Aufstiegsrunde, aber dafür brauchen sie zwingend einen Auswärtssieg. Die Devils ihrerseits wollen nach dem 7:4 im Hinspiel aber auch das zweite Duell mit dem Nachbarn für sich entscheiden. Zudem wollen sie sich in der Aufstiegsrunde für die Bayernliga qualifizieren und wenn das klappt, dann steigt am Freitag das vorerst letzte Derby.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren