Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: Trister Start in die Bayernliga-Saison für die Devils Ulm/Neu-Ulm

Eishockey
05.10.2020

Trister Start in die Bayernliga-Saison für die Devils Ulm/Neu-Ulm

Die Profivereine sagen, dass das nicht geht. In der Bayernliga wird vor wenigen Zuschauern gespielt – so wie hier zwischen den Devils und Geretsried.
Foto: Horst Hörger

Devils Ulm/Neu-Ulm kassieren drei Gegentore in 23 Sekunden und verlieren auch das zweite Spiel

Im ersten Saisonspiel der Bayernliga hatten die Eishockeyspieler des VfE Ulm/Neu-Ulm noch eine enttäuschende Leistung abgeliefert und klar mit 1:5 gegen Geretsried verloren. Doch der Aufsteiger akklimatisiert sich allmählich in der höheren Liga, auch wenn es am Sonntag nicht gereicht hat. Diesmal setzte es beim ESC Dorfen mit 7:8 (2:2/1:3/4:3) die zweite Niederlage und die war überaus ärgerlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.