Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Erdinger Meister-Cup: Regionale Vertreter gehen leer aus

Erdinger Meister-Cup
19.06.2016

Regionale Vertreter gehen leer aus

Gerstensaft war bei der Endrunde um den Erdinger Meister-Cup ein ständiger Begleiter – auch bei den Spielern.
2 Bilder
Gerstensaft war bei der Endrunde um den Erdinger Meister-Cup ein ständiger Begleiter – auch bei den Spielern.
Foto: Horst Hörger

Auswärtige Teams feiern in Illerrieden Finalsiege. Was den Mitwirkenden noch wichtiger war als der Sport.

Illerrieden war am vergangenen Samstag Austragungsort für die Endrunde des zehnten Erdinger Meister-Cups. Die württembergische Ausgabe der „Champions-League der Amateure“ gewannen erstmals die Fußballer von Landesligameister Calcio Leinfelden-Echterdingen und die Frauen des SV Hegnach. Beide Vereine bekommen nun ein einwöchiges Trainingslager in Spanien bezahlt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.