Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bezirkspokal: Weißenhorn zeigt Heimstärke

Fußball-Bezirkspokal
19.08.2015

Weißenhorn zeigt Heimstärke

Hier fängt der Auer Torhüter Manuel Oßwald den Ball vor Lukas Dennert, am Ende verlor sein Team aber beim FV Weißenhorn mit 0:3.
Foto: Horst Hörger

Dem FVW gelingt in der Gruppe Süd ein klarer Sieg gegen Au. Neu-Ulm und Türkgücü Ulm sind raus.

Die zweite Pokalrunde hatte doch einige Überraschungen parat. Die Bezirksligisten TSV Neu-Ulm und SC Türkgücü Ulm sind nicht mehr im Rennen. Vor allem die Partie der Neu-Ulmer in Balzheim dürfte nach zwei Roten Karten noch ein Nachspiel haben. Ausgeschieden sind auch der FC Burlafingen und der TSV Holzheim. Wenig Federlesen machte dagegen der FV Senden und gewann deutlich mit 9:0 bei den Leoes de Ulm/Neu-Ulm.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.