Newsticker
RKI registriert 1330 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 11,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Ligapokal: Der FV Illertissen kann mit seiner Außenseiterrolle gut leben

Fußball
01.06.2021

Ligapokal: Der FV Illertissen kann mit seiner Außenseiterrolle gut leben

Der frühere Stürmer des FV Illertissen, Alexander Nollenberger (hier im Bayern-Trikot), spielt jetzt in Bayreuth und trifft nun auf den FVI.
Foto: imago/foto2press

Plus Marco Konrads Mannschaft kämpft am Dienstagabend in Bayreuth um den Einzug ins Finale des Ligapokals.

Das lange Warten hat für Fußball-Regionalligist FV Illertissen ein Ende. Im Halbfinale des Ligapokals spielt er heute (18.30 Uhr) bei der SpVgg Bayreuth um den Einzug ins Finale eines Wettbewerbs, über den man sich für den DFB-Pokal qualifizieren kann. Gegner wäre der VfB Eichstätt, der sich am Sonntag im anderen Halbfinale mit 2:1 gegen den TSV Buchbach durchsetzte und Heimrecht genießen würde (Termin noch offen).

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.