Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt immer weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt WFV-Pokal-Derby gegen die SSG Ulm

Fußball
12.08.2020

SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt WFV-Pokal-Derby gegen die SSG Ulm

Das Donaustadion war am Mittwochabend Schauplatz des Derbys im WFV-Pokal zwischen dem SSV Ulm 1846 Fußball und der SSG Ulm.
Foto: Horst Hörger

Mit einer verjüngten Startaufstellung, aber trotzdem ohne Probleme: Der SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt im ersten Spiel der neuen WFV-Pokalrunde gegen die SSG Ulm. Anton Fink trifft dreifach.

Seit diesem Mittwoch muss der SSV Ulm 1846 Fußball den Spagat schaffen zwischen der alten Runde des WFV-Pokals (in dem die Spatzen im Finale stehen) und der neuen Saison 20/21. SSG Ulm hieß der Gegner zum Auftakt. Ein Ulmer Derby also und der passende Rahmen, um eine neue Saison einzuläuten. Letztlich war der Neu-Landesligist auch ein angenehmer Gegner, mit 7:0 (3:0) gewann der SSV.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.