Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Stimmungstief beim SSV Ulm nach der Niederlage gegen den FC Homburg

Fußball
27.08.2018

Stimmungstief beim SSV Ulm nach der Niederlage gegen den FC Homburg

Das Ulmer Trainerteam um Holger Bachthaler (oben links), Herbert Sailer (Mitte) und Sven Ackermann grübelt nach den jüngsten Resultaten ihrer Mannschaft. Seit dem DFB-Pokalspiel gegen Frankfurt hat der SSV Ulm beide Spiele verloren. In Runde zwei trifft er auf den Bundesligisten Fortuna Düsseldorf und Trainer-Urgestein Friedhelm Funkel.

Beide Spiele nach dem Erfolg im DFB-Pokal der Ulmer Spatzen gingen verloren. Ein Lichtblick könnte Runde zwei des Pokals werden. Dafür steht nun der Gegner fest

Was hatte die Saison gut begonnen für den SSV Ulm 1846 Fußball. Vier Spiele in der Regionalliga Südwest – drei Siege und ein Unentschieden, die Spatzen waren Tabellenführer. Und dann natürlich der Triumph im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt Triumph im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt. Stimmungstechnisch war Fußball-Ulm mindestens auf Wolke Sieben. Doch langsam macht sich Ernüchterung breit. Das erste Spiel nach dem Pokalerfolg ging gegen Worms verloren und auch Partie Nummer zwei, am Samstag zu Hause gegen Spitzenreiter FC Homburg, verlor der SSV mit 0:2 (0:1). Statt einer eins steht jetzt eine fünf vor den Ulmern in der Tabelle. Es ist zwar noch viel Zeit in der Liga, um das wieder gutzumachen, die Euphorie schwindet aber. Vielleicht entfacht die ja der Pokal-Gegner in Runde zwei, der gestern Abend ausgelost wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.