Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Heidewitzka: Heidewitzka-Festival auf September verschoben

Heidewitzka
11.02.2021

Heidewitzka-Festival auf September verschoben

Die Dorfrocker – hier bei einem Auftritt in Bellenberg vor zwei Jahren – sind immer ein Garant für Riesenstimmung.
Foto: Roland Furthmair

Das Heidewitzka-Festival wurde von Mai auf September verschoben, aber mit einer Ausnahme haben alle Künstler erneut zugesagt

Wenn es sein muss, dann machen sie halt die ganze Planung und Organisation ein zweites Mal, aber abgesagt wird das Heidewitzka-Spektakel auch in Corona-Zeiten nicht. Der Schießener Bayern-Fanclub Red-White Dynamite, der 2021 sein 25-jähriges Bestehen feiert und die Sportfreunde Schießen haben als Veranstalter das Festival jetzt im September neu angesetzt. Der ursprüngliche Termin im Mai war nicht zu halten. Besonders erstaunlich: So gut wie alle der ursprünglich gebuchten Künstler haben auch für den Herbst zugesagt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.