Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Hohes Tempo bei hohen Temperaturen

30.07.2018

Hohes Tempo bei hohen Temperaturen

Aber SV Egg geht erneut leer aus

Trotz der hohen Temperaturen sahen die Zuschauer ein temporeiches Spiel der bayerischen Fußball-Landesliga zwischen Türkspor Augsburg und dem SV Egg. Am Ende standen die Unterallgäuer aufgrund der 1:3-Niederlage jedoch zum zweiten Mal in Folge mit leeren Händen da. Eggs Manuel Schropp hatte die erste Großchance der Partie. Nach seinem Heber über Torhüter Stefan Brunner konnte ein Abwehrspieler von Türkspor jedoch den Ball noch von der Torlinie bugsieren (20.). Bis zu einem Foul von Florian Huber hatten die Gäste das Geschehen im Griff. Huber hatte Hakan Kocakahya zu Fall gebracht, den fälligen Strafstoß verwandelte Kocakahya selbst zum 1:0 (30.). Es dauerte nicht lange, bis sich der SV Egg den nächsten Fehler leistete und Fatih Baydemir auf 2:0 erhöhte (38.). Der Anschlusstreffer resultierte ebenfalls aus einem Foulelfmeter. Diesmal war Huber das Opfer und Simon Schropp der Torschütze (44.).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.