Ski alpin

09.03.2013

Nick Biersack nervenstark

Nick Biersack (DAV Ulm) kam nach einem spannenden Rennen in der Klasse U12 vor seinem Klubkameraden Tim Opdenhoff auf Rang eins.
Bild: Frank Schoger

Junge Läufer des DAV Ulm trumpfen in Oberjoch auf

Oberjoch Bei strahlendem Sonnenschein ist für die alpinen Skifahrer der Merckle-Pokal am Grenzwieslift in Oberjoch über die Bühne gegangen. Der Riesenslalom verlangte den mehr als 100 Startern einiges ab. Einmal mehr kamen die Bestzeiten aus den Jugendklassen. Schnellste war in zwei Läufen die 15-jährige Carla Zehle (SC Buchhorn). Die Allgäuerin setzte sich bei der U16 in 1:18,87 Minuten knapp vor Angela Walter (DAV Ulm) durch. Letztere bekam dennoch den Wanderpokal für die schnellste Schülerin, da dieser nur innerhalb des Bezirks vergeben wird.

Vöhringer Lucas Sabisch Schnellster bei den Männern

Schnellster bei den Männern war der für den Alpin Club Ulm startende Vöhringer Lucas Sabisch (1:18,93), ebenfalls ein U16-Läufer. Zweiter wurde Daniel Bonke vom DAV Ulm.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die meisten Nachwuchsklassen waren fest in der Hand des DAV Ulm: In der Klasse U10 setzte sich Finn Paul vor dem Vöhringer Tom Fetzer durch, bei den U12-Jungs lieferte der Betlinshausener Tim Opdenhoff dem ein Jahr älteren Sieger Nick Biersack ein spannendes Duell und wurde am Ende Zweiter. Während sich Liv-Grete Strobl bei den jüngsten Mädchen souverän durchsetzte, gab’s bei den Jungs einen Dreikampf, den Sebastian Schoger für sich entschied. Bei den U12-Mädchen gewann Julia Ragg vor Hannah Grünzweig. Nur in der Klasse U10 stahlen die Allgäuer Zwillinge Jule und Greta Zehle den DAV-Mädchen die Show.

Weniger stark besetzt waren die Jugendklassen, in denen Louisa Kern und Markus Ruf (beide AC Ulm) die Nase vorne hatten. Das spannendste Rennen zeigten aber die Senioren. Mit einem starken zweiten Lauf schnappte Hartmut Bohnacker (Gerhausen) Jörg Neumann (AC Ulm) um 0,01 Sekunden den Pokal vor der Nase weg. (skat)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20ga016.tif
Regionalliga Bayern

Der FV Illertissen braucht einen neuen Trainer

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden