Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Bayern: Niederlage gegen Rosenheim - der Abstiegskampf rückt näher beim FVI

Regionalliga Bayern
14.10.2018

Niederlage gegen Rosenheim - der Abstiegskampf rückt näher beim FVI

Illertissens Maurcie Strobel (rechts) geht nach einem Zweikampf gegen den TSV Rosenheim zu Boden. Die Szene könnte auch symbolisch für die Entwicklung des FVI stehen. Der rutscht nämlich in der Tabelle der Regionalliga Bayern weiter ab.
Foto: Horst Hörger

Gegen den bis dahin Tabellenletzten der Regionalliga Bayern, TSV Rosenheim, macht der Illertissen zwei dicke Fehler. Jetzt steckt er selbst unten drin.

Lange Gesichter und keine gute Heimpremiere für den neuen FVI-Trainer Marco Küntzel hat es am Samstag gegeben, denn gegen den Tabellenletzten TSV Rosenheim kassierten die Illertisser eine 0:2 (0:2)-Niederlage. Damit sind die Illertaler dem Abstiegskampf näher denn je in dieser Saison. Es rächte sich, dass Illertissen seine teils glasklaren Chancen in der ersten Halbzeit nicht nutzte. Zudem leisteten die Spieler bei beiden Gegentoren kräftig Schützenhilfe, sodass die Gäste verdient als Sieger vom Platz gingen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.