Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Südwest: In letzter Minute - SSV Ulm verspielt Sieg gegen FC Saarbrücken

Regionalliga Südwest
26.10.2018

In letzter Minute - SSV Ulm verspielt Sieg gegen FC Saarbrücken

Sein Tor reichte nur für ein Unentschieden: Adrian Beck traf für den SSV Ulm gegen Saarbrücken, doch sein Team kassierte noch den Ausgleich.
Foto: Langer/Eibner-Pressefoto

Im Topduell der Regionalliga Südwest des Drittplatzierten FC Saarbrücken gegen den Vierten SSV Ulm geht es lange zäh zu. Dann fallen noch zwei Tore.

Gegen den FC Saarbrücken braucht man jede Unterstützung. Das wissen auch die Verantwortlichen des SSV Ulm 1846 Fußball und haben vor dem Heimspiel am Freitagabend gegen die starken Saarländer kleine, schwarz-weiße Fähnchen verteilt, um zumindest optisch ein Ausrufezeichen zu setzen. Am Ende hieß es 1:1. Ein Ergebnis, das zum Spielverlauf passte, mit dem Ulm aber nicht zufrieden sein kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.