Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Südwest: Kein Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball ging zufrieden aus dem Stadion

Regionalliga Südwest
12.09.2019

Kein Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball ging zufrieden aus dem Stadion

Zwei Spiele Zwangspause: Lukas Hoffmann bei seinem Abgang nach der Roten Karte.
Foto: Horst Hörger

Ulm ist angeschlagen, aber der Gegner Walldorf auch ein bisschen

Vor einer Woche hat Holger Bachthaler vor dem Heimspiel des SSV Ulm 1846 Fußball gegen Balingen gesagt: „Wenn wir so spielen wie zuletzt, dann müsste schon viel passieren, damit wir uns nicht belohnen.“ Diesen Satz würde er so oder so ähnlich nicht wiederholen. Erstens haben die Spatzen bekanntlich gegen das Kellerkind Balingen mit 1:3 verloren. Und wenn sie wieder so spielen, dann werden sie auch am Freitag (19 Uhr) beim Tabellenfünften Walldorf verlieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.