Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. SSV Ulm 1846 Fußball: Der SSV Ulm 1846 Fußball ist breit aufgestellt

SSV Ulm 1846 Fußball
10.07.2019

Der SSV Ulm 1846 Fußball ist breit aufgestellt

Es war voll auf der Bühne bei der Vorstellung der Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball: Derzeit gehören 27 Spieler zum Kader für die neue Regionalliga-Saison.
Foto: Stefan Kümmritz

Bei der Vorstellung der Mannschaft ist es voll auf der Bühne. Vom Aufstieg redet niemand, aber in einem Testspiel setzen die Spatzen ein Ausrufezeichen

Die Bühne in der Neu-Ulmer Glacis-Galerie war ziemlich voll, als Stadionsprecher Hans-Peter Behm am Freitagabend die Regionalliga-Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball dem Publikum präsentierte. Zum Kader gehören 27 Spieler, dazu kommen Trainer Holger Bachthaler, seine Assistenten Herbert Sailer und Sven Ackermann, Torwarttrainer Holger Betz, mehrere Betreuer, Maskottchen Jack und natürlich als Heimkehrer der neue Sportdirektor Stephan Baierl. Vom Aufstieg wurde in den Interviews nicht gesprochen, Bachthaler sagte zu den Zielen lediglich: „Wir arbeiten täglich daran, den positiven Weg der vergangenen Saison fortzusetzen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.