Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Sparkassen-Cup: Ein kleines Bisschen fehlt Heinevetter zum Sieg in Ehingen

Sparkassen-Cup
05.08.2019

Ein kleines Bisschen fehlt Heinevetter zum Sieg in Ehingen

Nur ein kleines Stück über der Linie zeigt hier Silvio Heinevetter, Torhüter der Füchse Berlin an. Er war beim Sparkassen-Cup in Ehingen mit dabei.
Foto: Roland Furthmair

Beim Sparkassen-Cup in Ehingen verlieren die Füchse Berlin im Finale gegen Nantes.

Der französische Spitzenklub HBC Nantes hat als erstes Team zum vierten Mal in Folge den Sparkassen-Cup 2019 in Ehingen gewonnen. Beim hochklassigen Handballturnier in der Ehinger Längenfeldhalle besiegten die Gäste aus Frankreich den deutschen Bundesligisten Füchse Berlin verdient mit 26:23 (Halbzeit 14:10). Zwar benötigte HBC Nantes in der Anfangsphase vier Siebenmeterstrafwürfe zum knappen 8:6-Zwischenstand, doch mit präzisem Spiel und hohem Tempo war die 14:10-Pausenführung die logische Konsequenz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.