1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Spiel und Spaß im Vordergrund

Jugendturnier

27.05.2015

Spiel und Spaß im Vordergrund

Spiel, Spaß und Ehrgeiz: Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel der F-Junioren zwischen Illerrieden (blaue Trikots) und Neu-Ulm.
Bild: Horst Hörger

Die Jungs aus Pfaffenhofen gewinnen überraschend bei den C-Junioren

Die C-Junioren der SGM Pfaffenhofen haben beim Pfingstturnier des SC Vöhringen für eine Überraschung gesorgt. Die Jungs aus dem Rothtal bezwangen zunächst im Halbfinale die Altersgenossen des Nachbarvereins FV Weißenhorn mit 5:3 im Elfmeterschießen und setzten sich anschließend im Endspiel auch gegen den FC Wangen durch. Einen Sieg gab es auch für den Ausrichter. Bei den E-Junioren gewann der SC Vöhringen das Endspiel gegen die SF Dornstadt mit 2:0. Bei den F-Junioren sicherte sich Vöhringen Platz drei durch ein 3:2 gegen den TSV Neu-Ulm.

Spiel und Kameradschaft standen bei den Spielen der Bambini nach den neuen Verbandsregeln im Vordergrund. Verzichtet wurde auf Schiedsrichter, Tabellen und Ergebnisse, stattdessen wurde eine Tummelzone eingerichtet. Etwa 100 Kinder hatten daran mächtig Spaß.

Die Turniersieger:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

SGM Pfaffenhofen.

SSV Ulm 1846.

SC Vöhringen.

TSG Ehingen. (az)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Basketball Symbolfoto
BBL-Pokal

Ulmer Basketballer treffen in der ersten Pokalrunde auf Vechta

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen