Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für die Türkei teilweise auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. TSV Buch II und der SC Staig stehen im Finale des Bezirkspokals Donau/Iller

Fußball

29.07.2020

TSV Buch II und der SC Staig stehen im Finale des Bezirkspokals Donau/Iller

Im Finale des Fußball-Bezirkspokals Donau/Iller werden sich Buch II und Staig gegenüber stehen.
Bild: Peter Kneffel/dpa (Symbolfoto)

Der TSV Buch II aus der Kreisliga hat den Bezirksligisten FC Blaubeuren aus dem Fußball-Bezirkspokal Donau/Iller geworfen. Gegner im Finale wird der SC Staig sein.

Eine Überraschung hat es am Dienstagabend im Halbfinale des Fußball-Bezirkspokals Donau/Iller gegeben: Die Reserve des Landesligisten TSV Buch aus der Kreisliga B Iller hat den Bezirksligisten FC Blaubeuren aus dem Wettbewerb geworfen und steht damit am Samstag (18.30 Uhr) im Finale des Pokals. Gegner wird dann wieder ein Bezirksligist sein. Im anderen Halbfinale am Dienstag besiegte der SC Staig den A-Kreisligisten Türkspor Neu-Ulm II sicher mit 3:0.

Bezirkspokal Donau/Iller 19/20: Finale zwischen SC Staig und TSV Buch II

So deutlich ging es in der Partie zwischen Buch und Blaubeuren nicht zu. Nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit - für Buch traf Justin Gräf (41.), für Blaubeuren Erdem Aksoy (67.) - musste das Elfmeterschießen eine Entscheidung bringen. In dem setzte sich Buch schließlich durch. 5:3 lautete das Endergebnis nach Elfmeterschießen.

Wo das Finale des Bezirkspokals stattfinden wird, ist noch nicht endgültig geklärt. Als möglicher Austragungsort gilt Balzheim, vom Verband bestätigt ist das aber nicht. (gioe)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren