Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Ulm/Elchingen: Scanplus-Insolvenz bedeutet das Aus für die Elchinger Profi-Basketballer

Ulm/Elchingen
15.09.2021

Scanplus-Insolvenz bedeutet das Aus für die Elchinger Profi-Basketballer

Die Fans in der Brühlhalle sorgten in den vergangenen Jahren immer für prächtige Stimmung. Jetzt wird es mindestens ein Jahr lang ganz ruhig im Elchinger Basketball-Tempel.
Foto: Horst Hörger

Plus Mindestens ein Jahr lang wird es in Elchingen keinen Profi-Basketball geben. Der wäre nach der Insolvenz des Hauptsponsors Scanplus nicht zu finanzieren.

Es war sofort befürchtet worden, jetzt ist es traurige Gewissheit: Die Insolvenz des Ulmer IT-Unternehmens Scanplus bedeutet auch für den Elchinger Profi-Basketball das zumindest vorläufige Aus. Die nach ihrem Hauptsponsor Scanplus-Baskets benannte Mannschaft wird in dieser Saison kein einziges Spiel bestreiten und wird als erster Absteiger geführt. Das hat der Vorstand des SV Oberelchingen am Dienstagabend beschlossen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.