Newsticker
RKI meldet knapp 1000 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Ulm: WFV-Pokal gewonnen: SSV Ulm 1846 Fußball ist wieder beim DFB-Pokal dabei

Ulm
30.05.2021

WFV-Pokal gewonnen: SSV Ulm 1846 Fußball ist wieder beim DFB-Pokal dabei

Jubel bei den Spatzen: Zum elften Mal und zum vierten Mal in Folge gewannen sie den WFV-Pokal. Jeder, hier Vinko Sapina, wollte dann den Pokal in die Höhe stemmen.
Foto: Drofitsch/Eibner

Plus Die Spatzen besiegen die TSG Balingen mit 3:0 und holen zum vierten Mal in Folge den württembergischen Pokal. Damit ist Ulm wieder im DFB-Pokal dabei.

Obwohl die Spatzen als Favorit ins Finale um den württembergischen Pokal gegangen waren, fiel ihr Jubel nach dem 3:0-Erfolg über den klassengleichen Regionalligisten TSG Balingen riesig aus. Es war das i-Tüpfelchen auf eine gute Saison, deren Punktspielrunde zwar noch nicht ganz beendet ist, am Ende derer der SSV Ulm 1846 Fußball aber weit oben enden wird, das ist sicher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.