1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Ungewohnte Rolle für Alina Reh

Leichtathletik

15.02.2013

Ungewohnte Rolle für Alina Reh

Alina Reh kann über 1500 Meter für eine Überraschung sorgen.
Bild: Horst Hörger

Jüngster wird bei Jugend-DM Überraschung zugetraut

Ulm Vor schweren Aufgaben stehen die Starter des Leichtathletik-Kreises bei den deutschen Jugendhallenmeisterschaften am Wochenende in Halle. Für die größte Überraschung könnte dabei die jüngste Starterin, Alina Reh (TSV Erbach), sorgen.

Einfach mal im starken Feld der älteren Athletinnen mitrollen und dann schauen, was geht – das ist die ungewohnte Rolle, die die 15-jährige Alina Reh über 1500 Meter spielen kann. Die Favoritenrolle gehört anderen, wie der Jahresbesten Maria Dietz (Fürth) oder der Dritten der Cross-EM, Maya Rehberg (Rönnau). Dahinter könnte Reh aber für eine Überraschung sorgen.

Von den Startern des SSV Ulm 1846 dürften sich Kugelstoßer David Hirschmann und Hochspringer Benno Freitag am weitesten vorne bewegen. Während Vereinskamerad Silas Ristl wegen einer Fingerverletzung nur am Diskuswerfen teilnehmen kann, bewegte sich die Formkurve Hirschmanns stetig nach oben.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Benno Freitag erwartet im Hochsprung ein Klassefeld

Der Diskuswettbewerb wird für Hirschmann und Ristl wohl ebenso eine Überraschungstüte wie das Speerwerfen für Annika Volquardsen. Aufsteigende Form zeigte zuletzt Benno Freitag. Allerdings erwartet den 18-Jährigen auch hinter Überflieger Falk Wendrich (Wattenscheid), der in diesem Winter schon 2,20 Meter meisterte, ein Klassefeld, in dem Freitag mit seiner Vorleistung von 2,05 Metern nur an achter Stelle liegt. Hürdensprinter Christian Lormes könnte mit Bestleistung ins Halbfinale kommen. Ein hartes Rennen steht den zuletzt so erfolgreichen Sprint-Mädchen bevor. Mit ihrer Bestzeit von 1:44,93 Minuten stehen sie bei den U20-Staffeln etwa auf Rang 20 und müssen für einen Platz in einem der beiden Finals ein perfektes Rennen abliefern. (chu)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20KAYA4733.tif
Leichtathletik

Von Berlin über Ulm nach Kenia

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket