Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. WFV-Pokal: Landesligisten zeigen im WFV-Pokal keine Blöße

WFV-Pokal
04.08.2019

Landesligisten zeigen im WFV-Pokal keine Blöße

Die Landesligisten des Fußballbezirks Donau/Iller sind im WFV-Pokal eine Runde weiter.
Foto: Uwe Anspach, dpa

Der TSV Buch und Türkspor Neu-Ulm ziehen im Verbandspokal eine Runde weiter, der TSV Blaustein II scheidet aus.

Die Landesligisten des Fußball-Bezirks Donau/Iller haben in der ersten Runde des württembergischen Verbandspokal nichts anbrennen lassen, alle drei haben sich das Startrecht in er nächsten Runde gesichert. Der TSV Neu-Ulm hatte sich bereits am Mittwoch gegen Oberligist Dorfmerkingen durchgesetzt. Der TSV Blaustein II ist raus aus dem Wettbewerb.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren