Newsticker
USA wollen militärische Präsenz in Europa dauerhaft verstärken
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Basketball-Bundesliga: Die Spieler von Ratiopharm Ulm in der Einzelkritik

Basketball-Bundesliga
24.05.2022

Die Spieler von Ratiopharm Ulm in der Einzelkritik

Sindarius Thornwell (links) und Jaron Blossomgame waren die herausragenden Ulmer Spieler dieser Saison. Man wird sie mit fast absoluter Sicherheit nach dem Sommer nicht wiedersehen.
4 Bilder
Sindarius Thornwell (links) und Jaron Blossomgame waren die herausragenden Ulmer Spieler dieser Saison. Man wird sie mit fast absoluter Sicherheit nach dem Sommer nicht wiedersehen.
Foto: imago images/Eibner/Michael Schmidt

Lokal Wer stark war, wer schwach war und wen man vermutlich in der kommenden Bundesliga-Saison in Ulm nicht wiedersehen wird.

Die Saison in der Basketball-Bundesliga war dann doch arg schnell vorbei für Ratiopharm Ulm: Drei Spiele gegen Ludwigsburg, zwei waren denkbar eng, eines war deutlich und alle wurden sie verloren – das war das Aus im Viertelfinale der Play-offs. Vielleicht ist es müßig, darüber nachzugrübeln, wozu diese Mannschaft ohne Verletzungen und in bester Besetzung in der Lage gewesen wäre. Aber erlaubt ist es, schließlich gestand auch Trainer Jaka Lakovic nach dem letzten Saisonspiel ein: „Natürlich macht man sich über so etwas Gedanken.“ Das Saisonende ist jedenfalls der richtige Anlass, die Spieler aus der engeren Rotation einzeln unter die Lupe zu nehmen. Es folgen also die sicher teilweise subjektiven und diskussionswürdigen Urteile:

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.