Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Basketball: Negativer PCR-Test: Warum Ulms Trainer Jaka Lakovic trotzdem daheim bleibt

Basketball
18.01.2022

Negativer PCR-Test: Warum Ulms Trainer Jaka Lakovic trotzdem daheim bleibt

Ulms Cheftrainer Jaka Lakovic (links) wird in Podgorica ein weiteres Mal von seinem Assistenten Tyron McCoy vertreten.
Foto: imago images/BBL-Foto

Plus Ratiopharm Ulm spielt im Eurocup in Podgorica, der Flieger hebt aber ohne Cheftrainer Jaka Lakovic ab. Wer gegen den Tabellenführer das Sagen hat.

Aufatmen bei den Basketballern von Ratiopharm Ulm: Nachdem ein Schnelltest am Sonntagmittag bei Coach Jaka Lakovic ein positives Ergebnis gezeigt hatte, musste die gesamte Mannschaft samt Betreuerstab am Montag zum PCR-Test. Die Ergebnisse waren allesamt negativ – auch das von Lakovic. Zum Eurocup-Auswärtsspiel am Mittwoch (19 Uhr) im montenegrinischen Podgorica ist der Cheftrainer trotzdem nicht mitgereist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.