Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Basketball: So ist die Corona-Lage bei den Basketballern von Ratiopharm Ulm

Basketball
17.01.2022

So ist die Corona-Lage bei den Basketballern von Ratiopharm Ulm

Assistenz-Trainer Tyron McCoy coachte Ulm gegen Bayreuth, weil Cheftrainer Jaka Lakovic wegen eines positiven Schnelltests ausfiel.
Foto: Horst Hörger

Plus Beim Ulmer Trainer war ein Schnelltest positiv, die Ergebnisse der Spieler waren alle negativ. Es gibt also vorsichtige Entwarnung, aber noch keine Gewissheit.

Inzwischen hat sich die Aufregung rund um Corona wieder ein bisschen gelegt bei Ratiopharm Ulm, ganz vorsichtig wurde sogar Entwarnung gegeben. Unmittelbar vor dem Spiel der Basketball-Bundesliga gegen Bayreuth am Sonntag war, wie berichtet, ein Schnelltest bei Jaka Lakovic positiv ausgefallen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.