Newsticker
Russische Angriffe im Osten bringen die Ukraine in Bedrängnis
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Hallensport: Corona-Regeln: Ein bisschen Party auf den Rängen darf wieder sein

Hallensport
26.01.2022

Corona-Regeln: Ein bisschen Party auf den Rängen darf wieder sein

Auf den Rängen der Ratiopharm-Arena herrschte zuletzt wochenlang Tristesse statt Partystimmung.
Foto: Horst Hörger

Plus Ein paar Zuschauer sind wieder zugelassen, aber die vielen Dauerkarten sorgen bei den Basketballern für ein Problem. Dafür haben sie sich eine Lösung ausgedacht. Auch die Volleyballer reagieren.

Es gibt nichts, was die Profisportler und ihre Anhänger in der Corona-Pandemie noch nicht erlebt hätten: Mal mussten Masken getragen werden und mal nicht, mal waren die Stadien und Hallen in Bayern ziemlich voll, in den vergangenen Wochen waren sie wieder komplett leer. So wie die Ratiopharm-Arena am Dienstag beim Spiel im Basketball-Eurocup zwischen Ulm und Bologna – zum zumindest vorläufig letzten Mal. Denn die Bestimmungen werden im Freistaat wieder ein bisschen gelockert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.