Newsticker
Raketenbeschuss auf ukrainische Stadt Charkiw
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Leichtathletik: Alina Reh wechselt vom SSV Ulm 1846 zum SCC Berlin

Leichtathletik
01.12.2020

Alina Reh wechselt vom SSV Ulm 1846 zum SCC Berlin

Alina Reh (rechts) wechselt vom SSV Ulm 1846 nach Berlin.
Foto: picture alliance/dpa

Jetzt ist klar, wohin die Langläuferin Alina Reh wechseln wird. Ihr neues Berliner Team hat sie am Dienstag offiziell vorgestellt.

Von Ende vergangener Woche bis zu diesem Dienstag war unklar, zu welchem Team es die Laichinger Langläuferin Alina Reh verschlagen würde, nachdem sie ihren Weggang vom SSV Ulm 1846 bekannt gegeben hatte. Jetzt ist klar: Ihr neuer Klub wird das Berliner SCC Events Pro Team. Am Dienstag wurde sie offiziell als dessen neue Athletin vorgestellt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.